BfA: Die Erschaffung von neuen Inhalten ist beinahe komplett abgeschlossen

BfA: Die Erschaffung von neuen Inhalten ist beinahe komplett abgeschlossen
BfA: Die Erschaffung von neuen Inhalten ist beinahe komplett abgeschlossen
User Rating: 4.7 (1 votes)

Der zum Entwicklerteam von World of Warcraft gehörende Senior Game Designer Jeremy “Muffinus” Feasel‏ hat sich im Verlauf der vergangenen Tage gleich mehrmals auf Twitter zu der Entwicklung von Battle for Azeroth geäußert und den auf diese Erweiterung wartenden Fans dadurch dann netterweise einige Hintergrundinformationen zu der Arbeit an diesem Addon geliefert. Die vielleicht interessanteste Nachricht dieses Mitarbeiters von Blizzard Entertainment setzte die Spielerschaft darüber in Kenntnis, dass die Erschaffung von brandneuen Inhalten für Battle for Azeroth zum aktuellen Zeitpunkt beinahe komplett abgeschlossen ist. Die bisher noch nicht mit den Testern geteilten Neuerungen (Beispiel: Haustiere, Pre-Patch Erfolge etc.) aus diesem Addon sollen laut Jeremy Feasel‏ mit einem wahrscheinlich in der nächsten Woche erscheinenden Build in die geschlossene Beta dieser Erweiterung implementiert werden. Bereits in die Beta eingeladene Tester dürfen sich also auf ein kommendes Update mit einer Reihe von neue Inhalten zum Ausprobieren freuen.

Auch wenn diese Nachricht im Hinblick auf den derzeitigen Zustand der geschlossenen Beta erst einmal ein wenig erschreckend wirkt, so sollten Fans von World of Warcraft aber stets daran denken, dass die Erschaffung von brandneuen Inhalten für dieses beliebte MMORPG nur einen Teil der Entwicklung einer neuen Erweiterung darstellt und die Arbeit an diesem Addon noch lange nicht abgeschlossen ist. Vor dem Launch dieses Addons am 14. August 2018  müssen die verantwortlichen Entwickler beispielsweise noch immer alle geplanten Neuerungen auf eine möglichst optimale Weise in die bestehende Spielwelt implementieren, alle im Verlauf der Testphase aufgetretenen Fehler beheben, eine Reihe von Spielbalanceänderungen durchführen, den PTR für den Pre-Patch dieses Addon vorbereiten und allen Inhalten dieser Erweiterung den notwendigen Feinschliff verleihen.

Aus diesem Grund sollten die Fans von WoW diesen Hinweis von Jeremy “Muffinus” Feasel‏ auch eher als einen Hinweis darauf ansehen, dass die Entwicklung von Battle for Azeroth eine neue Phase erreicht hat und es nach dem Release des nächsten Builds erst einmal keine größeren Neuerungen in Form von richtigen Features mehr geben wird. Wahrscheinlich ist der Teil des Entwicklerteams, der in den letzten Monaten an der Erschaffung der brandneuen Inhalte von Battle for Azeroth arbeitete, mittlerweile sogar bereits dazu übergegangen, verstärkt an den Inhalten für die geplanten Content Updates dieses Addons zu arbeiten.

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort