BfA: Ein weiteres neues Cinematic für die Allianz

BfA: Ein weiteres neues Cinematic für die Allianz
BfA: Ein weiteres neues Cinematic für die Allianz
User Rating: 0 (0 votes)

Scheinbar können die zur Allianz gehörenden Spieler von World of Warcraft neben den Cinematics für die Einstiegsquestreihen in diese Erweiterung und den drei Cinematics aus den Levelgebieten auch noch ein weiteres neues Ingame Cinematic freischalten, welches das Finale der anfänglichen Questreihe rund um Jaina Prachtmeer und die Menschen von Kul Tiras darstellt.

Wer sich dieses Cinematic gerne selbst im Spiel anschauen möchte, der muss erst einmal alle Geschichtsstränge in Kul Tiras ( Kul Tourist) abschließen und die auf Stufe 120 startende Questreihe rund um das erneute Verschwinden von Jaina beenden ( Der Stolz von Kul Tiras). Nach dem erfolgreichen Abschluss der Quest Belagerung von Boralus: Lady Aschenwinds Rückkehr brauchen die Spieler dann nur noch die Quest Eine vereinte Nation bei dem entsprechenden NPC abgeben, was ihnen dann endlich Zugriff auf dieses Cinematic gewährt. Im Grunde müssen Spieler also einfach nur alle wichtigen Quests in Kul Tiras abschließen und sich mit der kompletten Geschichte dieses Ortes beschäftigen.

Was den Inhalt dieses hinter vielen Hürden versteckten Cinematics betrifft, so wird den Spielern in diesem Video gezeigt, wie Lady Aschenwind mit ihrer Piratenflotte nach Boralus segelt und glücklicherweise zuvor von der durch Jaina Prachtmeer herbeigerufenen Flotte von Kul TIras abgefangen wird. Das Ganze wird dabei dann von einer von Jaina selbst gesummten Version von “Daughter of the Sea” begleitet, was sehr schön zu der in ihrer Kriegsbringer-Episode verwendeten Textstelle “Beware, beware…of me” passt. Zusätzlich dazu beinhaltet dieses Cinematic auch noch eine letzte Versöhnung zwischen Jaina und ihrer Mutter Katherine, die damit endet, dass Jaina den Titel des Lord Admirals von Kul Tiras erhält und somit die Position als offizielle Anführerin dieser Seefahrernation einnimmt.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort