Patch 7.2.5: Die Heldentat “Unheilige Entschlossenheit” wird entfernt

Patch 7.2.5: Die Heldentat “Unheilige Entschlossenheit” wird entfernt
Patch 7.2.5: Die Heldentat “Unheilige Entschlossenheit” wird entfernt
User Rating: 5 (1 votes)

Der für World of Warcraft mitverantwortliche Community Manager Aerythlea meldete sich gestern Abend mal wieder in den Foren dieses Titels zu Wort gemeldet und verkündete dort dann überraschenderweise in einem recht kurzen Bluepost, dass die Mitarbeiter von Blizzard Entertainment die nur von Todesrittern erringbare Heldentat “ Unheilige Entschlossenheit mit dem in der nächsten Woche erscheinenden Patch 7.2.5 komplett aus diesem MMORPG entfernen möchten. Ab diesem Zeitpunkt können daran interessierte Todesritter diesen interessanten Erfolg dann nicht mehr länger erhalten und die Entwickler werden diese Heldentat allen Spielern wegnehmen, die sie beim Erscheinen dieses Updates bereits besitzen.

Was den Grund für diese von vielen Spielern kritisierte Entscheidung betrifft, so erklärte Community Manager Aerythlea in seinem informativen Bluepost, dass das Entwicklerteam diese Heldentat eigentlich bereits auf dem öffentlichen Testserver vollständig aus Patch 7.2: Das Grabmal des Sargeras entfernen wollte und dieser Erfolg es gar nicht erst auf die Liveserver von World of Warcraft hätte schaffen sollen. Diesem Beitrag zufolge verursachten sowohl die Anforderungen dieser Aufgabe als auch ihre Unterbringung in der Questreihe zum Freischalten der Klassenreittiere eine Reihe von Problemen für die Community, die sich nicht ohne größeren Aufwand hätten lösen lassen.

Der größte Kritikpunkt an diesem Erfolg lief einfach nur darauf hinaus, dass diese Heldentat nirgendwo im Spiel erwähnt wird und viele Todesritter sie bei ihrem Besuch im Rubinsanktum aus diesem Grund auch komplett übersahen. Da dieses Szenario den Spielern leider nur einmal zur Verfügung steht und sich nicht wiederholen, können diese Personen den Erfolg “ Unheilige Entschlossenheit” nach ihrem Versäumnis gar nicht mehr erhalten. Zusätzlich dazu waren viele auf dem PTR spielende Personen unzufrieden mit den Anforderungen dieser Heldentat, weil das unnötige Metzeln dieser eigentlich mit den Helden von Azeroth verbündeten Kreaturen für sie ein eindeutiges Problem mit der Hintergrundgeschichte des Spiels darstellte und sich nicht mit ihrer Spielweise für ihren Charakter vereinbaren ließ.

Ansonsten erwähnte Community Manager Aerythlea in seinem Beitrag auch noch, dass der am nächsten Mittwoch in Europa erscheinende Patch 7.2.5 zwar die eigentliche Heldentat für das Töten aller roten Drachen im Rubinsanktum aus dem Spiel entfernt, aber der zu diesem Zeitpunkt in dem Szenario abgespielte Dialog von Bolvar weiterhin in World of Warcraft vorhanden sein wird. Wer sich in der Zukunft also für das Töten aller Drachen im Rubinsanktum entscheidet, der darf sich als Lohne für seine Mühen zumindest einige normalerweise nicht verwendete Worte des Lichkönigs anhören.

 

This Feat of Strength wasn’t actually intended to go live. We’d decided some time ago that it didn’t really fit in line with our philosophies regarding achievements, particularly due to the non-repeatable nature of the Class Mount questline. Once 7.2.5 is released, it will no longer be granted, and will be removed from players who had already received it.

I can appreciate that no-one likes having something taken away from them. To try and clarify a little bit why we came to this decision; during the course of the PTR testing feedback from the community overwhelmingly pointed out that a missable achievement was both unfun for players that missed it, and unfun for players that felt compelled to slaughter innocent red dragons to achieve it.

I do also want to mention that, while the Feat of Strength will be removed, the special voice line from Bolvar will still play if players choose to follow this particular route.

 

Are you going to remove Black Harvest FoS too because you can no longer get it?

This isn’t really an appropriate comparison.

The Breaker of the Black Harvest FoS was awarded to players who managed to earn green fire during Mists of Pandaria before the Warlords of Draenor pre-patch. Like all the other similar Feats of Strength, it is a reward for accomplishing such feats.

The Unholy Determination FoS which was awarded for doing an optional objective in the Death Knight Class Mount campaign was not supposed to go live (for the reasons already mentioned in this thread), it was a mistake that it did go live which is why it’s now being removed.

The actual content will still remain in the game, the optional objective is still there and you will still get the additional dialogue if you choose to complete it.

 

 

(via)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort