WoW: Ein neuer Hotfix

WoW: Ein neuer Hotfix
WoW: Ein neuer Hotfix
User Rating: 4.8 (1 votes)

Gestern Abend spielten die Mitarbeiter von Blizzard Entertainment einen weiteren neuen Hotfix für Patch 7.1.5 auf die Liveserver von World of Warcraft auf, der nach seinem Erscheinen in Nordamerika ebenfalls wieder von einem eigenen Eintrag in den auf der offiziellen Communityseite dieses Titels vorhandenen Patchnotes begleitet wurde. Dabei brachte dieses erneut recht klein gehaltene Update neben einer Problemlösung für den Feiertag “Liebe liegt in der Luft” und einigen zukünftigen Fehlerbehebungen für den Mönch dann auch noch zwei interessante Anpassungen an dem Boss “Sterndeuter Etraeus” in der Nachtfestung mit sich. Wer sich dafür interessiert, welche Änderungen mit diesem Hotfix genau durchgeführt wurden, der sollte einen Blick auf folgende Übersetzung der Patchnotes werfen.

 

 

Hotfixes: February 9

Dungeons und Raids:

Die Nachtfestung:

  • Sterndeuter Etraeus
    • Der verursachte Schaden der folgenden Fähigkeiten wurde um 33% verringert. Als Ausgleich dafür kann der Schaden dieser Zauber im LFR-Tool, im normalen Modus und auf der heroischen Schwierigkeit nun bis auf das 1,5-Fache dieses neuen Werts skalieren.
    • Kommentar der Entwickler: Diese beiden Anpassungen sollen dafür sorgen, dass der Kampf gegen Sterndeuter Etraeus ein wenig einfacher für kleinere Gruppen wird. Größere Gruppen mit sehr vielen Spielern sollten aufgrund des neuen Faktors für die Skalierung der Fähigkeiten allerdings keinen Unterschied bei der Schwierigkeit dieses Encounters bemerken.

 

 

Feiertag:

 

 

PvP:

Mönch:

 

 

 

(via)

Tags:

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort