Blizzard: Die Partnerschaft mit Netease soll vier weitere Jahre bestehen

Blizzard: Die Partnerschaft mit Netease soll vier weitere Jahre bestehen
Blizzard: Die Partnerschaft mit Netease soll vier weitere Jahre bestehen
User Rating: 4.9 (1 votes)

Da die Mitarbeiter von Blizzard Entertainment scheinbar nicht selbst in der chinesischen Region aktiv sein möchten und sich lieber auf den westlichen Markt konzentrieren, sind sie bereits vor über 10 Jahren eine enge Partnerschaft mit Netease (zweitgrößter Entwickler in China) eingegangenen. Diese bis zum heutigen Tage haltende Partnerschaft erlaubt zwar Netease das Vertreiben der verschiedenen Computerspiele von Blizzard Entertainment und des Battle.Net Client in der chinesischen Spielregion, aber als Ausgleich dafür müssen sie diese verschiedenen Produkte an die Gesetze und Verhaltensweisen dieses Teils der Welt anpassen (Modelle ändern, Bezahlmodelle überarbeiten etc.). Zusätzlich dazu führte diese Partnerschaft in dem vergangenen Jahr dazu, dass diese beiden Entwicklerstudios gemeinsam an einem brandneuen mobilen Titel arbeiteten, welches sich als das von vielen Spielern kritisierte Diablo Immortal handelte.

Aufgrund dieser gut laufenden Partnerschaft und der gemeinsam entwickelten Projekte verkündeten die Verantwortlichen von Blizzard Entertainment und Netease im Verlauf des heutigen Tages nun durch eine informative Pressemitteilung, dass sie ihr bestehendes Bündnis noch einmal verlängert haben. Diesen Presseerklärungen zufolge wird die Partnerschaft zwischen diesen Firmen jetzt mindestens bis zum Jahr 2023 aktiv laufen und Netease auch weiterhin die Publishing-Rechte an Blizzards Titeln für den chinesischen Markt überlassen. Des Weiteren stehen Diablo Immortal und möglicherweise gleichzeitig damit entwickelte unangekündigte mobile Titel im Fokus dieser gemeinsamen Arbeit. Auch wenn viele Spieler von dieser Verlängerung und den Projekten nicht unbedingt begeistert sein werden, so scheint sich das Ganze aber zumindest für die betroffenen Studios enorm zu lohnen.

 

 J. Allen Brack: “NetEase has been instrumental in helping us bring Blizzard’s epic games to even more players around the world, and we’re grateful to have such a strong partner in China. We look forward to continuing our relationship and cooperation in China and beyond.”

 

William Ding (Netease): “We’re pleased to continue our successful partnership with Blizzard after more than a decade of close cooperation. The scope of our collaboration is now deeper and broader than ever before. We’re confident that together we will continue to bring even more exciting game experiences to players worldwide.”

 

 

(via)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort