Blizzard: Der zweite Hearthstone Tavern Talk

Blizzard: Der zweite Hearthstone Tavern Talk
Blizzard: Der zweite Hearthstone Tavern Talk
User Rating: 4.7 (1 votes)

Da der vor ungefähr zwei Wochen veröffentlichte erste Beitrag aus dem neuen Projekt “Hearthstone Tavern Talk” (Deu: Gasthausgespräche) trotz einiger negativer Kommentare und Kritiken im Großen und Ganzen die Ziele der Mitarbeiter von Blizzard Entertainment erfüllte, haben sie im Verlauf der vergangenen Nacht nun endlich den zweiten Beitrag aus dieser informativen Reihe in den Battle.Net Foren veröffentlicht. Dieser neue Teil des Projekts umfasst auch dieses Mal wieder Antworten auf drei von den Entwicklern ausgewählte Fragen, die in der Vergangenheit zwar öfter von der Community in den sozialen Netzwerken oder den Foren gestellt wurden, aber leider noch immer recht allgemein gehalten sind und sich nicht wirklich mit den problematischen Bereichen des Spiels beschäftigen.

In ihren Antworten auf diese drei verschiedenen Fragen gehen die für Hearthstone zuständigen Entwickler von Blizzard Entertainment unter anderem darauf ein, ob sie irgendwann alternative Helden wie beispielsweise Tyrande zurückbringen werden, warum sie die notwendigen Updates mit Spielbalanceänderungen nur so selten durchführen und was die Verantwortlichen eigentlich von Einsendungen aus der Community halten. Wer jetzt gerne mehr über eines dieser drei Themen erfahren möchte, der muss einfach nur einen Blick auf den folgenden Bluepost von Community Manager Ninskolh werfen und sich die jeweilige Antwort des Entwicklerteams durchlesen.

 

Hearthstone-Gasthausgespräche – 5. Juli 2018

Habt ihr euch je gefragt, was hinter geschlossenen Türen im Gasthaus vor sich geht? Abgesehen von den Abenteuern von Ava und ihren Freunden arbeitet das Entwicklerteam von Hearthstone an unzähligen Aufgaben, um euer geliebtes Spiel zu verbessern. Darüber hinaus beschäftigen wir uns auch mit den Problemen und Fragen der Community.

Willkommen zum Hearthstone-Gasthausgespräch, bei dem wir einige der Fragen aus unserer Community beantworten!

Wird das Hearthstone-Team zukünftig weitere Helden wie Tyrande hinzufügen oder zurückbringen?

Wir wollen dem Spiel auch weiterhin Helden hinzufügen. Neben Kartenrücken geben sie Spielern mehr visuelle Anpassungsmöglichkeiten für das Spiel. Wir möchten außerdem einige Helden aus vergangenen Aktionen zurückbringen, um mehr Spielern die Gelegenheit zu geben, sie zu erhalten. Wir haben immer etwas dazu geplant, aber aus verschiedenen Gründen dauert es eine Weile, bis sie im Spiel implementiert werden können. In der Zwischenzeit arbeiten wir hart daran, dass euch weitere tapfere (und vielfältige) Helden in Hearthstone bei euren Abenteuern zur Seite stehen.

 

Warum führt Team 5 nicht häufiger Balanceänderungen durch?

Balanceänderungen sind gut für Hearthstone. Sie bringen frischen Wind in die gesamte Meta: Spieler experimentieren mit allen möglichen Arten von Decks und versuchen herauszufinden, welche davon gute Ergebnisse erzielen und ihnen Spaß machen. Außerdem stehen den Spielern nach Balanceänderungen meistens viel mehr Decks und Klassen offen. Dadurch haben sie viel mehr Freiheit, das zu tun, was ihnen am besten gefällt.

Häufige Kartenänderungen haben allerdings auch Nachteile.

  • Manche Leute mögen es, wenn sich die Meta eingespielt hat und sie Decks erstellen können, um sie zu kontern. Wenn die Spieler alle mit verschiedenen Klassen herumexperimentieren, ist es viel schwerer, die Meta zu kontern.
  • Bei häufigen Änderungen fühlt sich eure Sammlung weniger stabil an. Dadurch ist es schwerer, sich über bestimmte Karten oder Decks zu freuen.
  • Wenn sich jede Woche etwas ändert, haben Spieler nicht genug Zeit, alle Facetten einer bestimmten Karte zu erforschen.
  • Man gewöhnt sich an ein Lieblingsdeck, und wenn sich dieses Deck aufgrund von Balanceänderungen ständig ändert, haben Spieler häufig weniger Vertrauen in das Spiel als Ganzes.

 

Was würdet ihr von Einsendungen aus der Community für Kartenbilder halten?

Wir lieben es, die Kunstwerke der Community zu Hearthstone und dem Universum von Warcraft generell zu bewundern. Viele der Bilder im Spiel wurden von Künstlern erschaffen, die bei Blizzard angestellt sind, aber viele weitere sind das Werk von externen Künstlern. Wir haben uns mit Künstlern wie Monica Langlois in Verbindung gesetzt und ihre Erlaubnis erhalten, ihre Kunst zum Moorkrabbler im Spiel zu veröffentlichen. Auf Künstler wie Wei Wang und Tooth sind wir durch Einsendungen von Fankunst aufmerksam geworden. Wenn ihr der Meinung seid, dass euer Kunststil zu Hearthstone passt, würden wir uns freuen, wenn ihr uns euer Portfolio über artsubmissions@blizzard.com zukommen lasst. Vergesst nicht, „Hearthstone Art Submission“ als Betreff der E-Mail anzugeben!

Wir sehen uns bei der nächsten Ausgabe der Hearthstone-Gasthausgespräche!

 

 

(via)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort