WoW: Das Mysterium von Solesa Naksu

WoW: Das Mysterium von Solesa Naksu
WoW: Das Mysterium von Solesa Naksu
User Rating: 4.8 (1 votes)

Während der auf dem PTR durchgeführten Testphase von Patch 8.2: Rise of Azshara konnten Data Miner unter anderem den NPC Solesa Naksu [DNT] ausfindig machen, der damals allerdings abgesehen von nur einem einzigen Kill Credit nur verschlüsselte Daten besaß. Mit den in dieser Woche durchgeführten Wartungsarbeiten haben die Mitarbeiter von Blizzard Entertainment die Daten dieses NPCs überraschenderweise entschlüsselt und den Data Minern dadurch dann Zugriff auf mehr Hinweise zu dem Verwendungszweck dieses Charakters zur Verfügung gestellt. Der bisher wichtigste Aspekt von Solesa Naksu [DNT] läuft darauf hinaus, dass dieser NPC seit den Wartungsarbeiten bei allen Spielern von World of Warcraft in der Gebietsauswahl der Karte von Kalimdor aufgelistet wird. Das DNT steht dabei dann für “Do Not Translate” und wurde vermutlich hinzugefügt, weil es sich bei Solesa Naksu um einen in jeder Region gleich bleibenden Namen handelt.

Zusätzlich zu diesem Namen und dem sonderbaren Eintrag auf der Karte konnten Data Miner in den Spieldaten auch noch einen Erfolg, einen Gegenstand, einen über das Postsystem verschickten Brief an die Spieler, eine leider noch immer verschlüsselte Sounddatei und ein Icon mit einer Verbindung zu diesem NPC entdecken. Durch den Soundeffekt lässt sich zumindest herausfinden, dass dieser NPC weiblich ist. Des Weiteren wird das mit Solesa Naksu verbundene Icon auch noch von dem Haustier Abyssal Eel verwendet, welches den Flavor Text “When the Naga invaded Stormsong, they brought their favored pets: Abyssal Eels” verwendet und einen direkten Zusammenhang mit den in Patch 8.2 sehr wichtig gewordenen Naga besitzt.

Da diese Hinweise nicht wirklich einfach zu verstehen sind und noch kein klares Bild ergeben, haben einige clevere Spieler den Namen Solesa Naksu einmal in ein Programm zum Lösen von Anagrammen eingegeben. Durch diese Maßnahme haben die Spieler unter anderem das Ergebnis “A Snake’s Soul” erhalten, welches überraschend gut zu dem Naga und das für diesen NPC verwendete Icon passt. Auch wenn ein Anagramm auf den ersten Blick recht weit hergeholt wirkt, so haben die Entwickler auf diese Weise in der Vergangenheit aber bereits das eine oder andere Geheimnis des Spiels versteckt. Es könnte also sein, dass die Verantwortlichen auch weiterhin auf diese Weise vorgehen werden.

Trotz dieser Hinweise und der Mühen der Spieler gibt es im Moment aber trotzdem noch keine klaren Anhaltspunkte darauf, warum Solesa Naksu [DNT] mit den Wartungsarbeiten entschlüsselt wurde und was für eine Rolle dieser NPC spielen wird. Die Theorien drehen sich aktuell um ein Geheimnis aus Patch 8.2, eine Verbindung zu Mythic Azshara, der Story von Patch 8.2.5 und einen simplen Platzhalter für anderen Content. Ob eine dieser Vermutungen korrekt ist, erfahren wir dann wohl in den nächsten Wochen oder Monaten.

 

 

(via)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort