Patch 8.2: Die Funktionsweise der benthische Gegenstände wurde überarbeitet

Patch 8.2: Die Funktionsweise der benthische Gegenstände wurde überarbeitet
Patch 8.2: Die Funktionsweise der benthische Gegenstände wurde überarbeitet
User Rating: 0 (0 votes)

Um die bereite Masse der Community über die mit Patch 8.2: Rise of Azshara kommenden benthischen Gegenstände und die damit verbundene Catch-Up-Mechanik für hinterherhinkende Spieler zu informieren, veröffentlichten die Mitarbeiter von Blizzard Entertainment in der Nacht von gestern auf heute einen kurzen Blogeintrag zu diesem Thema auf der offiziellen Communityseite von World of Warcraft. In diesem Beitrag erklären die Entwickler den Spielern auf eine leicht verständliche Weise, wie die benthischen Ausrüstungsteile funktionieren, wie sie sich auf höhere Gegenstandsstufen aufwerten lassen, wo man sie erbeuten kann, welche Vorteile diese Gegenstände ihren Trägern bieten und welche Veränderungen dieses seit Kurzem auf dem PTR vorhande System in den vergangenen Wochen durchlaufen hat.

Zusätzlich dazu geht aus diesem Beitrag des Entwicklerteams auch noch hervor, dass sich die Mechanik zum Aufwerten der mit einer Gegenstandsstufe von 385 startenden benthischen Gegenstände mittlerweile ein wenig verändert hat. Auch wenn dieses System sich auch weiterhin um die überall in Nazjatar erhältlichen Prismatic Manapearl als Währung dreht, so haben die Entwickler die kaufbaren Tokens mit Verbesserungen aber scheinbar komplett entfernt. Diese Marken wurden durch einen neuen Astralen-Händler ersetzt, der in dem Hauptlager der Horde/Allianz in Nazjatar steht und benthische Ausrüstungsteile gegen eine Zahlung dieser Manaperlen verbessern. Die erste Verbesserung kostet 20 Einheiten dieser Währung und jede weitere Verbesserung kostet noch einmal 10 Einheiten dieser Währung. Insgesamt können 6 Upgrade für benthische Gegenstände erworben werden, die solch ein Ausrüstungsteil auf eine Gegenstandsstufe von 425 (430 ist Beute aus Hero) bringen.

Wer sich bisher also noch nicht mit dieser neuen Catch-Up-Mechanik beschäftigt hat oder gerne mehr über den neuen Astralen-Händler erfahren möchte, der sollte sich erst einmal den am Ende dieses Beitrags eingebauten Blogeintrag der Entwickler durchlesen.

 

Die Effekte:

Rücken:

  • Fishy Fiends – You have a chance to loot a random fish from creatures in Nazjatar and The Eternal Palace.
  • Frost Resistance – Frost damage taken is reduced by 2% while in Nazjatar and the Eternal Palace.
  • Resurrect Health – Increases health gained when resurrected by 30% while in Nazjatar and the Eternal Palace.
  • Trader’s Stock – You have access to the Murloc traders’ special stocks.

 

Stiefel:

 

Haände:

  • Elemental Instincts – You are more likely to find strange resources related to Mardivas.
  • Shadow Resistance – Shadow damage taken is reduced by 2% while in Nazjatar and The Eternal Palace.

 

Beine:

  • Seabed Runner – Your Speed is increased by 95 while in Nazjatar and the Eternal Palace.
  • Swimmer’s Legs – You are 5% larger while in Nazjatar and The Eternal Palace.

 

Gürtel:

 

Armschienen:

  • Exploding Pufferfish – NYI – Your spells and abilities have a chance to summon a pufferfish that explodes, dealing 0 damage to targets within 8 yards of you.
  • Intra-Ocean Navigation – Your swim speed is increased in Nazjatar and The Eternal Palace by 5%.

 

 

Rise of Azshara Preview: Navigate the Perils of Nazjatar in New Benthic Gear

The odds are stacked against you in Queen Azshara’s home territory—but with the right equipment, you can turn the tides in your favor.

In Rise of Azshara, we’re introducing a new type of equipment called Benthic gear, which you’ll earn and collect while adventuring in the naga domain of Nazjatar.

As you explore Nazjatar, you’ll collect Prismatic Manapearls—soulbound currency you can spend to purchase Benthic tokens and upgrades. These bind-to-account tokens can be used to gain a piece of upgradable Benthic gear specific to your armor type (cloth, leather, mail, plate), starting at item level 385. With enough time and effort, players can dedicate their hard-earned Manapearls to upgrade pieces to ilvl 425, just shy of Heroic-level raid gear (ilvl 430).

Speak with Voidbender Zorlan in Newhome (Horde) or Voidbinder Sturzah in Mezzamere (Alliance) to upgrade your Benthic gear.

Besides purchasing Benthic tokens with Manapearls, you’ll also sometimes find them in treasure chests and on enemies throughout the zone.

Each piece of Benthic gear boasts a thematic bonus that applies in Nazjatar and the upcoming Azshara’s Eternal Palace raid. These bonuses might provide effects that boost your damage, slow down your foes, or even increase your mount speed while adventuring through this perilous region. Customize your character with up to six unique bonuses. Put together pieces to create a powerful set for combat, collect a set optimized for exploration, or mix and match to have the best from both worlds. Additionally, each piece has predetermined secondary stats which allow you to have more control over your character’s build.

Benthic gear is currently available for early testing on the Rise of Azshara Public Test Realm, so make sure you jump in to check it out!

 

 

(via)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort