Gegenstände

Kummerfluch: Eine zweihändige Waffe mit Gegenstandsstufe 180

Kummerfluch: Eine zweihändige Waffe mit Gegenstandsstufe 180

Im Moment befindet sich viele Spieler von World of Warcraft in der Phase einer Erweiterung, die hauptsächlich aus dem Abschließen von Quests und Farmen von möglichst guten Ausrüstungsgegenständen  aus Dungeons besteht. Dabei ist die Suche nach passenden Waffen immer besonders wichtig, weil diese Gegenstände starke Auswirkungen auf den Schaden eines Spielers haben. Aus diesem Grund ist es praktisch... »

Update: Ein Bug erlaubt einigen Helmen das Ausblenden der Hörner der Draenei

Update: Ein Bug erlaubt einigen Helmen das Ausblenden der Hörner der Draenei

Update: Die Entwickler von World of Warcraft haben sich gestern Abend auf Twitter zu den ausgeblendeten Hörnern der Draenei (und den Elfenohren) geäußert und dort dann netterweise darauf hingewiesen, dass das Ganze keine absichtliche Änderung darstellt. Laut den Entwicklern gibt es aktuell einen Bug im Spiel, der es einigen Kopfbedeckungen erlaubte bestimmte Elemente von Charakteren vollständig au... »

Shadowlands: Einige BoE World Drops sind Anspielungen auf Entwickler

Shadowlands: Einige BoE World Drops sind Anspielungen auf Entwickler

Mit einem der letzten Builds für die geschlossene Beta von Shadowlands haben die Entwickler von World of Warcraft die für diese Erweiterung geplanten BoE World Drops in diese Testphase implementiert, die Spieler in der Zukunft mit sehr viel Glück von den Feinden in den Schattenlanden erbeuten können. Wie es für Ausrüstungsteile dieser Art üblich ist, verbinden die Namen dieser epischen World Drops... »

Pre-Event: Die Interaktion zwischen den beiden Verfluchten Andenken

Pre-Event: Die Interaktion zwischen den beiden Verfluchten Andenken

Wer beim Töten der Rare Mobs in Eiskrone besonders viel Glück hat, der kann beim Plündern dieser Gegner unter anderem das Verfluchte Andenken erbeuten. Dieser simple weiße Gegenstand ist eine neue Version des aus dem Pre-Event zu WotLK stammenden Verfluchten Andenken und es sorgt ebenfalls dafür, dass alle 10 Minuten ein Geist hinter dem eigenen Helden auftaucht. Der einzige Unterschied ist in die... »

Hinweis: Azerit-Gegenstände können für Gold verkauft werden

Hinweis: Azerit-Gegenstände können für Gold verkauft werden

Bisher konnten die in World of Warcraft erbeuteten Azerit-Gegenstände nur für ihre Ressourcen entzaubert/verschrottet oder manuell aus dem Inventar ihres Besitzers gelöscht werden. Ein fehlender Goldpreis für das normale Verkaufen dieser Gegenstände war in BfA notwendig, weil das Entzaubern/Verschrotten dieser Objekte den Spielern immer etwas Titanenresiduum einbrachte und diese Währung für den ge... »

Shadowlands: Das Schild von Hyrja kann als Vorlage gesammelt werden

Shadowlands: Das Schild von Hyrja kann als Vorlage gesammelt werden

Die Entwickler von Blizzard Entertainment haben die in den letzten Wochen für die geschlossene Testphase von Shadowlands veröffentlichten Builds überraschenderweise sehr oft dafür verwendet, um den einen oder anderen sehr interessant aussehenden Gegenstand für die Transmogrifikation in diese kommende Erweiterung einzubauen. Bei dem neuesten Ausrüstungsteil dieser Art handelt es sich um das neue Sc... »

Eiskronenzitadelle: Ein Spieler wird von Tirion Fordring angegriffen

Eiskronenzitadelle: Ein Spieler wird von Tirion Fordring angegriffen

In World of Warcraft gibt es immer mal wieder Gegenstände oder Fähigkeiten, die aus älteren Versionen des Spiels stammen und daher unbeabsichtigte Interaktionen mit Inhalten von später veröffentlichten Erweiterungen besitzen. Auf eine solche unerwartete Interaktion ist vor Kurzem der Redditor Outlaw-Hercules bei einem Besuch in der Eiskronenzitadelle gestoßen. Während der Kampf gegen Arthas unter ... »

Shadowlands: Spieler können eine alternative Variante von Armageddon erhalten

Shadowlands: Spieler können eine alternative Variante von Armageddon erhalten

Bereits vor einigen Monaten konnten findige Data Miner das zweihändige epische Schwert Sorrowbane in den Spieldaten der geschlossenen Testphase von Shadowlands ausfindig machen, welches eine anders eingefärbte Version der in Naxxramas erhältlichen Klinge Armageddon darstellt. Auch wenn dieses neue Schwert der Fangemeinde schon so lange bekannt ist, so konnten die Tester der Beta aber erst vor Kurz... »

Shadowlands: Eine alternative Variante der Waffe Bryntroll

Shadowlands: Eine alternative Variante der Waffe Bryntroll

In der derzeit laufenden geschlossenen Beta von Shadowlands konnten findige Spieler unter anderem die neue Zweihandaxt Everlasting Boneforged Greataxe ausfindig machen. Diese neue Waffe sollte für viele Spieler interessant sein, weil sie eine alternative und anders eingefärbte Variante der aus WotLK bekannten zweihändigen Axt Bryntroll, der Knochenrächer darstellt. Diese epische Waffe konnte von L... »

Schloss Nathria: Die beiden letzten Encounter droppen bessere Beute als die anderen Bosse

Schloss Nathria: Die beiden letzten Encounter droppen bessere Beute als die anderen Bosse

Bereits vor einiger Zeit hat sich in World of Warcraft etabliert, dass die beiden letzten Encounter in einem Schlachtzug immer Beute droppen, die sich einige Gegenstandsstufen über der Beute der anderen Bosse befindet und somit ein wenig über dem normalen Itemlevel für den jeweiligen Schwierigkeitsgrad liegt. Da diese Vorgehensweise bisher recht positiv von den Spielern angenommen wurde und das Ga... »

Page 1 of 7123»
JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort