Diablo 3: Josh Mosqueira hat Blizzard verlassen

Diablo 3: Josh Mosqueira hat Blizzard verlassen
Diablo 3: Josh Mosqueira hat Blizzard verlassen
User Rating: 4.9 (1 votes)

Bereits vor einigen Tagen haben die Verantwortlichen bei Blizzard Entertainment die Stellenausschreibungen auf ihrer offiziellen Seite aktualisiert und dort dann unter in dem Abschnitt für Diablo 3: Reaper of Souls eine neue Position als Game Director für einen bisher noch nicht angekündigten neuen Titel in diesem Universum hinzugefügt. Da der Entwickler “Josh Mosqueira” allerdings bereits seit 2013 als Game Director und öffentliches Gesicht für Diablo 3 und Reaper of Souls fungierte, wollten viele englischsprachige Fanseiten wie beispielsweise polygon.com im Verlauf der letzten Tage per E-Mail von den Entwicklern erfahren, warum sie Mosqueira bei ihrem kommenden Produkt durch eine komplett neue Person ersetzen werden.

Den als Antwort auf diese Anfragen verschickten E-Mails von Blizzard zufolge hat sich Josh Mosqueira vor einiger Zeit scheinbar freiwillig dazu entschlossen, seine bisherige Stelle bei diesem Entwicklungsstudio aufzugeben und sich anderen Möglichkeiten in der Industrie zuzuwenden. Zusätzlich dazu war Mosqueira laut diesen E-Mails der Meinung, dass sich sowohl Diablo 3 als auch das für die Entwicklung dieses Titels verantwortliche Team aktuell an einer sehr guten Position befinden, weshalb sein Weggang von Blizzard im Moment nur minimale Auswirkungen auf die restlichen Entwickler haben sollte.

Ansonsten könnte der nächste Game Director für das Universum von Diablo dann entweder aus den Bewerbern für die oben erwähnte Stellenausschreibung stammen oder aber aus dem restlichen Mitarbeiter von Blizzard Entertainment rekrutiert werden. Das Ganze hängt dann davon ab, wie gut die Bewerber sich für die Position eignen und welche der bereits eingestellten Entwickler sich für diese Arbeitsstelle interessieren.

 

Aus der E-Mail von Blizzard: With Diablo III in a good place at this point, Josh felt that now was a good time to pursue other opportunities with minimal impact to the team. We’ll be filling the director role either from within Blizzard or externally

 

 

 

(via)

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort