WoW Legion: Die Vorbesteller von Boxen dürfen den Dämonnejäger nicht früher spielen

WoW Legion: Die Vorbesteller von Boxen dürfen den Dämonnejäger nicht früher spielen
WoW Legion: Die Vorbesteller von Boxen dürfen den Dämonnejäger nicht früher spielen
User Rating: 5 (1 votes)

Für das Vorbestellen von World of Warcrafts kommender Erweiterung “Legion” erhalten interessierte Käufern dann nicht nur einen sofortigen Charakterboost auf Stufe 100, sondern sie dürfen in der Zukunft dann auch die neue Klasse des Dämonenjägers einige Wochen vor allen normalen Spielern ausprobieren. Da der Erhalt dieser Belohnungen allerdings immer das Anmelden des jeweiligen Spielcodes im Battle.Net Accounts erfordert, wollte nun vor Kurzem der Spieler “Soulsabre” von Blizzard über ein Ticket erfahren, wie das mit dem Frühstart des Dämonenjägers für die Spieler abläuft, die eine Box von Legion vorbestellt haben. Schließlich können diese Personen ihren Code erst nach dem Erhalt des Spiels aktivieren und haben somit im Grunde keinen Vorteil durch die Vorbestellung.

In seiner Antwort erklärte der zuständige Gamemaster diesem Spieler dann, dass nur die Accounts von Spielern Zugriff auf den Frühstart des Dämonenjägers erhalten werden, die ihren Spielcode vor der Veröffentlichung der Erweiterung registriert haben. Aus diesem Grund werden die Vorbesteller einer physischen Box von “Legion” den derzeitigen Plänen der Entwickler zufolge dann keinen früheren Zugriff auf die Klasse des Dämonenjägers erhalten und müssen auf die Ankunft ihrer Spielversion mit dem entsprechenden Code für das Addon warten.

Allerdings hat der Gamemaster in seiner Nachricht dann auch noch darauf hingewiesen, dass sich diese Vorgehensweise der Entwickler mit dem näher rückenden des Veröffentlichungstermins für “Legion” theoretisch noch einmal ändern könnte. Schließlich steht der Release dieses Addons erst in einigen Monaten an, sodass es im Grunde eigentlich noch genug Möglichkeiten zum Umdenken für die Mitarbeiter von Blizzard geben sollte.

 

 

(via)

4 Comments

  1. Wenn man bei Blizz nicht digital vorbestellt ist man immer in den Hintern gekniffen, war leider schon immer so und wird auch immer so sein. Besonders bei WoW, wo es wichtig ist am Release zu zocken um erster auf max lvl zu sein kann man nur auf digital setzen und darf sich dann nachher nochmal WoW kaufen, weil man die CE im Schrank haben will.

    • komisch, dass es bei anderen Games und Amazon immer klappt, dass die Spiele einen Tag VOR Release beim Kunden ankommen, nur bei Blizzard-Spielen klappt das nie. Naja an digitalen Kopien verdient man am meistenm also sabotiert man den Markt…

      • Genau daran wird es liegen…

    • Oft kann man sich einfach mir einem Kaufnachweis der CE etc. an den Kundensupport wenden und wird dann offiziell als Vorbesteller eingestuft. Funktioniert in diesem Fall aber leider nicht.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort