SC2: Die Patchnotes zu Patch 3.3.2

SC2: Die Patchnotes zu Patch 3.3.2
SC2: Die Patchnotes zu Patch 3.3.2
User Rating: 4.8 (1 votes)

Da der neue Patch 3.3.2 für Starcraft 2: Legacy of the Void vermutlich bereits während der Wartungsarbeiten in dieser Woche erscheinen soll, haben die Mitarbeiter von Blizzard Entertainment im Verlauf der vergangenen Nacht nun auch endlich offizielle Patchnotes zu diesem Update auf ihrer Internetseite veröffentlicht. Dabei beinhaltet dieser kommende Patch neben einer Vielzahl von Fehlerbehebungen dann auch noch einige kostenlose Emoticons für den Chat des Spiels und eine neue Mission für den Koop-Modus aus LotV.

 

 

StarCraft II: Legacy of the Void 3.3.2 – Patchnotes

ALLGEMEIN

Es wurden neue kostenlose Emoticons zu StarCraft II hinzugefügt.

  • :S
  • |-)
  • 😕
  • (kuss)
  • 8-|
  • (teufel)
  • (regenbogen)
  • <3

 

 

CO-OP-MISSIONEN

  • Es wurde eine neue Karte zu den Co-op-Missionen hinzugefügt: Vermillion Live
    • Eure Arbeiter müssen die Kristalle so schnell wie möglich zu den Umweltstabilisatoren bringen. Nehmt euch vor den Gezeiten in Acht!
    • Mit ihnen kann es ziemlich … hitzig werden.
    • Diese Karte ist für alle Spieler verfügbar, auch für diejenigen, die mit der Starter Edition spielen.
  • Besucht unseren Blog für weitere Informationen zu dieser neuen Karte.
  • Ein neues Abathur-Porträt für das Abschließen des Erfolgs “Evolutionsmeister” wurde hinzugefügt.
  • Anstelle des Kartennamens wird nun der Name der Wöchentlichen Mutation im Ladebildschirm angezeigt.
  • Ihr könnt nun bis zu 30 Meisterungspunkte in einer einzigen Meisterungskategorie vergeben.
  • Kommandanten
    • Raynor
      • Meisterung: Sanitäter heilen ein zusätzliches Ziel in der Nähe um X %.
      • Von 2 % auf 3 % pro Stufe erhöht.
    • Abathur
      • Heilen
        • Diese Fähigkeit erstreckt sich nun auf die gesamte Karte anstatt nur auf den Zielbereich.
        • Die Grundabklingzeit wurde auf 150 Sekunden erhöht.
        • Das Upgrade “Verbessertes Heilen” verringert die Abklingzeit auf 120 Sekunden.
      • Evolutionskammer – Upgrade für die Transfusion der Schwarmkönigin
        • Die Beschreibung gibt nun wie vorgesehen an, dass der geheilte Wert um 10 erhöht wird.
      • Die Größe des Schwarmwirts wurde um 10 % verringert. Dies sollte die Wegfindung und die Beweglichkeit des Schwarmwirts verbessern.

 

 

BEHOBENE FEHLER

Allgemein

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Bodenangriffswaffe des Falken nach Erforschung des Upgrades “Verbesserte Ballistik” unter Umständen schwer zu hören war.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Timer bis zur Pattsituation für Beobachter nicht angezeigt wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler nicht in die Lobby zurückkehren konnte, nachdem der Countdown zum Spielstart begonnen hatte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Meisterungserfolg “Uneingeschränkter Zugriff” nach erfolgreichem Abschluss manchmal nicht wie vorgesehen verliehen wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Kartenstatistik mit null angezeigt wurde, wenn ein Gewertetes Teamspiel vorzeitig verlassen wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die “Ping”-Textfarbe nicht mit den benutzerdefinierten Farben für Verbündete übereingestimmt hat.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den beim Laden bestimmter Kampagnenmissionen über das Missionsarchiv ein schwarzer Bildschirm auftreten konnte.

 

Co-op-Missionen

  • Es wurden mehrere Tippfehler und Fehler in Infotexten behoben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Herausforderungen der Wöchentlichen Mutationen nicht wie vorgesehen aufgezeichnet wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Meisterung von Artanis’ “Warptempo” fälschlicherweise einen zu großen Angriffsgeschwindigkeitsbonus verliehen hat.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Destruktorstrahl von Karax durch Kartenziele versehentlich ausgeschaltet oder beeinflusst werden konnte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Overseer, das Nydusnetzwerk und der Schwarmwirt nicht auf Abathurs Einheitenliste angezeigt wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Fähigkeit “Wächterhülle”” von Artanis Schaden nehmen konnte, nachdem sie ausgelöst wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Statusanzeigen von Arbeitern manchmal nicht richtig aktualisiert wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Hydralisken-Modell in Kerrigans Einheitenliste nach dem Upgrade Stufe 5 nicht wie vorgesehen aktualisiert wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den bei der Fähigkeit “Verschleppen” der Viper kein Schwächungseffektsymbol angezeigt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Fähigkeit “Verschleppen” der Viper bei Ultralisken die passive Fähigkeit “Rasend” ignoriert hat.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den ein Kokon Biomasse absorbiert, diese aber nicht wie vorgesehen auf die ausgebrütete Einheit übertragen hat.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Trefferpunkteleiste des Brutalisken die Einheit überdecken konnte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Kokons von Brutalisken und Leviathanen Statuseffekte ignoriert haben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Einheiten manchmal bei Tornadowarnung stecken geblieben sind.

 

Benutzeroberfläche

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Ranginformationen in der Ansicht des Mehrspielermodus nicht wie vorgesehen aktualisiert wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Kartenstatistiken im Fenster der Karteneinstellungen falsch angezeigt wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das WCS-Zuschauer-Interface 2.2 manchmal die falsche Versorgungszahl für Zerg-Armeen angezeigt hat.

 

 

(via)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort