Geheimnis aus Patch 8.3: Spieler können sich in einen Rare Mob verwandeln

Geheimnis aus Patch 8.3: Spieler können sich in einen Rare Mob verwandeln
Geheimnis aus Patch 8.3: Spieler können sich in einen Rare Mob verwandeln
User Rating: 5 (1 votes)

Die Mitglieder der hart arbeitenden und zuverlässigen Secret Finding Discord Community konnten gestern Abend ein brandneues Geheimnis in World of Warcraft ausfindig machen, welches vor ungefähr einer Woche mit Patch 8.3 in diesen Titel implementiert wurde. Dieses neue Geheimnis erlaubt es den Spielern dabei dann sich in einen Void Wraith mit einer Reihe von mächtigen Fähigkeiten zu verwandeln. Dieses Leerenwesen ist allen anderen Spielern gegenüber feindlich eingestellt und wird den Mitgliedern beider Fraktionen als ein goldener Stern auf ihrer Mini-Map angezeigt. Andere Spieler wissen also nicht unbedingt direkt, dass sich hinter diesem Rare Mob ein anderer Spieler verbirgt.

Um sich in diesen Rare Mob zu verwandeln, müssen Spieler erst einmal das aus Patch 8.0.1 stammende Geheimnis rund um das Reittier  Blutschlange von Nazjatar abschließen und sich den verbrauchbaren Gegenstand  Abgrundäther sichern. Dieser Gegenstand war bisher recht nutzlos und hat erst mit Patch 8.3 eine tatsächliche Funktion erhalten. Wenn die Streitkräfte des schwarzen Imperiums eine Zone angreifen, dann können Spieler mit diesem Objekt an einigen Orten in Uldum (und dem Tal der Ewigen Blüten) einen Leerenspalt im Boden ausfindig machen. Wer etwas Glück hat und genau hinschaut, der kann an diesen Orten einen Splitter der Verderbnis finden, die die Quest für die Verwandlung in einen Void Wraith startet.

Für die auf diese Weise erhältliche tägliche Quests Shards of Corruption müssen die Spieler jetzt einfach nur 20 Einheiten dieser Scherbe in den Leerenrissen aufsammeln. Diese Objekte sind leider etwas schwierig zu sehen, weshalb WoWhead eine Übersicht zu den bisher bestätigten Spawnpunkten dieser Questitems besitzt. Wenn ein Spieler alle 20 Scherben gesammelt hat, muss er für den nächsten Schritt einfach nur noch diese Quest bei einem “Idol of Iniquity” abgeben (Spawnpunkte). Diese Gegenstände werden nicht durch die üblichen Symbole für Questgeber auf der Karte angezeigt, weshalb Spieler sie finden und mit ihnen interagieren müssen. Wichtig dabei ist allerdings, dass die Abgabe dieser pro Tag einmal abschließbaren Quest die Spieler direkt in den Rar Mob verwandelt.

Durch die Verwandlung in einen Void Wraith erhalten die Spieler 4.6 Millionen Punkte an Gesundheit, sechs verschiedene mächtige Fähigkeiten und eine brandneue Quest. Diese neue Aufgabe erfordert von den Spielern, dass sie 10 andere Spieler besiegen müssen, ohne selbst zu sterben. Für diese Aufgabe werden die verwandelten Charaktere mit 66 Verderbte Andenken und 50 Eroberung belohnt. Sollte ein Void Wraith von anrückenden Spielern getötet werden, überlässt er seinen Feinden jeweils 50 Verderbte Andenken und 50 Eroberung. Es lohnt sich also durchaus so einen verwandelten Spieler niederzustrecken.

 

 

Die Fähigkeiten des Rare Mobs:

  • Leerenverwunden: Fügt einem Gegner 12 Schattenschaden sowie 8 sec lang alle 2 Sek. zusätzlich 3 Schattenschaden zu.
  • Leerenblitz: Schleudert einen Blitz aus Leerenenergie auf das Ziel und verursacht etwas Schattenschaden.
  • Leerenzorn: Der Zaubernde kanalisiert die Leerenenergie in diese Welt und fügt allen Gegnern innerhalb von 20 Metern 102 bis 118 Schattenschaden zu.
  • Leerenverschiebung: Schreitet durch die Leere und teleportiert Euch sofort um bis zu 60 Meter.
  • Leerenbindung: Stellt 10 sec lang alle 1 Sek. 2% bis 5% Gesundheit wieder her.
  • Schattenbarriere: Absorbiert bis zu 50 Magieschaden jeglicher Art und verringert den erlittenen Schattenschaden 1.5 min lang um 25%.

 

 

(via)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort