Gräber des Grauens: Das bombastische Deck von Bob

Gräber des Grauens: Das bombastische Deck von Bob
Gräber des Grauens: Das bombastische Deck von Bob
User Rating: 5 (2 votes)

Um die Durchläufe in dem Soloabenteuer Gräber des Grauens möglichst interessant und abwechslungsreich zu gestalten, beinhaltet dieser Spielmodus interessanterweise den einen oder anderen seltenen Spielinhalt, der den Spielern nur gelegentlich begegnet und somit eine ziemliche Besonderheit darstellt. Zu diesen selteneren Inhalten des Abenteuers gehört unter anderem eine spezielle Karte des Tavernenwirts Bob mit dem Namen “House Special“, deren Effekt dafür sorgt, dass das bisher von Spielern zusammengestellte Deck entfernt und durch ein bombastisches Deck von Bob ersetzt wird. Zur Auswahl stehen in solch einem Fall dann drei verschiedene Decks (Decklisten), die von den Game Designern alle mit mächtigen Schätzen, nur schwer zu erhaltenen Tokens, Questbelohnungen, ausgebauten Zaubersteinen und anderen nützlichen Karten gefüllt wurden. Wer eines dieser Decks erhält, der kann seinen Run eigentlich nur noch absichtlich oder mit extrem viel Pech verlieren.

Damit ein Spieler solch ein bombastische Deck von Bob erhalten kann, muss er vorher allerdings erst einmal den Schatz VIP Membership sein Eigen nennen. Dieser selten beim Draft der ersten Schatzkarte ausgewählte passive Effekt sorgt dafür, dass die Taverne bei den Besuchen von Spielern wesentlich umfangreicher ausfällt und mehr auswählbare Diener, Handkarten und Goldmünzen besitzt. Bei einer der angebotenen Karten kann es sich dann um den vier Gold teuren Zauber “House Special” handeln, der den weiter oben beschriebenen Austausch der Decks durchführt. Wenn diese Karte nicht von Bob angeboten wird, dann können die Spieler zumindest die zusätzlichen Inhalte der Taverne zum Aufrüsten ihres Decks verwenden.

Lustigerweise hat der bekannte Streamer und YouTuber Kripparrian vor Kurzem in einem seiner Livestreams ein wenig Glück gehabt und konnte eines der bombastischen Decks von Bob durch die Gräber des Grauens bringen. Dieser mittlerweile auch in Form eines Videos auf YouTube verfügbare Run erlaubt es Kripparrian beim Endboss des ersten Flügels in eine Situation zu geraten, in der er zumindest theoretisch unendlich viele Züge hintereinander spielen konnte. Wer sich für die Auswirkungen von “House Special” interessiert oder einfach nur einige sehr unterhaltsame Partien in Hearthstone anschauen möchte, der sollte einen Blick auf das weiter unten eingebaute Video werfen.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort