Antorus: Drei korrumpierte Planeten im Himmel über Argus

Antorus: Drei korrumpierte Planeten im Himmel über Argus
Antorus: Drei korrumpierte Planeten im Himmel über Argus
User Rating: 4.8 (1 votes)

Einem in der vergangenen Nacht auf Reddit veröffentlichten Beitrag des Spielers “Zhi_Yin” zufolge sorgt der Sieg über den in Antorus vorhandenen Encounter “Argus, der Zerrütter” zusätzlich zu der Freischaltung der neuen Version von Silithus scheinbar auch noch dafür, dass die siegreichen Spieler auf Argus einen klaren Blick auf den bisher immer durch braunen Nebel verdeckten Himmel über dieser Welt werfen dürfen. Interessanterweise können aufmerksame Personen in dieser neuen Skybox insgesamt drei im All verteilte Welten ausfindig machen, die allerdings alle in violetten Tönen dargestellt werden und recht eindeutig von mehreren Tentakeln umschlungen sind. Basierend auf der Optik dieser drei scheinbar von den Alten Göttern korrumpierten Welten ist es im Moment sehr wahrscheinlich, dass es sich bei diesen Planeten um die bereits im Kampf gegen Sternendeuter Etraeus in der Nachtfestung gezeigten Himmelskörper handelt.

Auch wenn die Entwickler selbst sich bisher noch nicht offiziell zu diesen drei neuen Planeten äußerten, so sehen viele Spieler das Auftauchen dieser drei verdorbenen Welten als einen weiteren Hinweis darauf an, dass der Kampf gegen die alten Götter/die Leere in der Zukunft auf jeden Fall eine sehr wichtige Rolle in der Geschichte von World of Warcraft spielt und sich die kommende Erweiterung “Battle for Azeroth” wahrscheinlich mit mehr als einfach nur den Kampf zwischen den Fraktionen beschäftigen wird. Ein aktuell noch geheim gehaltener Fokus auf die alten Götter passt in den Augen vieler Spieler nämlich auch perfekt zu der Beschreibung des ersten Raids “Uldir”, dem für später angekündigten Auftauchen von Azshara und den häufig mit N’Zoth verbundenen Meeren von Azeroth.

 

 

(via)

3 Comments

  1. WoW Lore wird einfach immer besser und ich spiel zurzeit nicht einmal mehr das Spiel. Ich kann es immer noch nicht glauben, dass Sargeras “besiegt” ist.

    • Wieso besiegt? Kann auch genau so gut sein, dass er Illidan tötet

      • Und vielleicht hat auch Voldemort nur seinen Tod vorgetäuscht? Aber was wäre das dann für ein story telling 😉
        Soviel wie verstanden habe ist Sargeras in einem Gefängnis versiegelt worden und kommt da erstmal nicht mehr wieder raus.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort