Antorus: Dauerhafte Veränderungen in Silithus

Antorus: Dauerhafte Veränderungen in Silithus
Antorus: Dauerhafte Veränderungen in Silithus
User Rating: 4.8 (1 votes)

Wer sich das seit heute verfügbare Cinematic am Ende des Schlachtzugs “Antorus, der brennende Thron” angesehen hat oder die Berichterstattung über den PTR von Patch 7.3.2 aufmerksam verfolgte, der sollte bereits darüber informiert sein (Spoiler), dass Sargeras am Ende dieser Instanz seinen letzten Moment in Freiheit dazu nutzt, um sein riesiges Schwert in Silithus zu rammen und Azeroth eine permanente Wunde zuzufügen. Interessanterweise sorgt das Betrachten dieses Videos im Spiel dafür, dass sich für den eigenen Helden die eigentliche Spielwelt dieses MMORPGs verändert und die bisher bekannte Version von Silithus dauerhaft durch eine beinahe komplett verwüstete Variante mit einem riesigen Schwert in der Mitte ersetzt wird. Diese gewaltige Waffe ist den Berichten der auf den nordamerikanischen Servern spielenden Personen zufolge wahrhaft gigantisch und kann mit den entsprechenden Grafikeinstellungen selbst von Donnerfels aus in der Ferne gesehen werden.

Da diese äußerst interessante Maßnahme des Entwicklerteams starke Ähnlichkeiten zu dem nach dem Grabmal des Sargeras erfolgten Auftauchen von Argus im Himmel über Azeroth besitzt, ist es im Moment sehr wahrscheinlich, dass die Änderungen in Silithus nach der Freischaltung des letzten Flügels des LFR-Tools für alle Spieler gelten und ab diesem Zeitpunkt dann die “richtige” Version dieser Zone darstellen. Wer sich also nicht für diesen Schlachtzug interessiert oder sich mit seiner Gruppe einfach noch ein wenig Zeit lassen möchte, der sollte in einigen Wochen automatisch auf den aktuellen Stand der Hintergrundgeschichte von World of Warcraft gebracht werden. Dieser Schritt ist wichtig, weil die Wunde in Azeroth eine zentrale Rolle in “Battle for Azeroth” spielt und sogar einen Teil des Pre-Events zu diesem Addon darstellen könnte.

 

(Hinweis: Um die alte Zone von Silithus zu besuchen, müssen Spieler in diesem Gebiet mit dem NPC “Zidormi” sprechen.)

 

 

(via)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort