Hearthstone: Die Entwickler denken über alternative Quellen für Tyrande nach

Hearthstone: Die Entwickler denken über alternative Quellen für Tyrande nach
Hearthstone: Die Entwickler denken über alternative Quellen für Tyrande nach
User Rating: 4.9 (1 votes)

Auch wenn die Spieler von Hearthstone: Heroes of Warcraft den neuen PriesterTyrande Whisperwind mittlerweile durch die Verwendung von “Twitch Prime” für ihren Account freischalten können, so steht dieser kostenpflichtige Service aber leider nur Kunden in neun ausgewählten Ländern zur Verfügung. Da ein Großteil der Spielerschaft dieses Kartenspiels inklusive einiger bekannter Streamer und Top-Spieler sich allerdings in anderen Teilen der Welt aufhält, beschweren sich seit gestern Abend nun sehr viele Spieler in den Battle.Net Foren, auf Reddit und auf Twitter darüber, dass sie diesen neuen Skin selbst mit dem Willen dafür zu zahlen nicht erhalten können.

Aufgrund der Vielzahl der Beschwerden zu diesem Thema haben sich die Entwickler in der vergangenen Nacht auf Twitter zu Wort gemeldet und dort dann in einer kurzen Nachricht verkündet, dass sie derzeit intern bereits darüber diskutieren, welche alternativen Quellen für die Freischaltung von “Tyrande Whisperwind” es in Länder ohne Zugang zu “Twitch Prime” geben sollte. Allerdings befinden sich diese Gespräche und Pläne scheinbar noch komplett in der Anfangsphase, weshalb die Mitarbeiter von Blizzard Entertainment im Moment auch noch keine konkreten Informationen mit der Community von Hearthstone teilen können.

 

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort