WoW: “Update” Ein neues Buch mit dem Titel “WoW: Chronicle”

WoW: “Update” Ein neues Buch mit dem Titel “WoW: Chronicle”
WoW: “Update” Ein neues Buch mit dem Titel “WoW: Chronicle”
User Rating: 4.7 (1 votes)

Update: Lead Writer in Publishing Micky Neilson hat sich im Verlauf des gestrigen Tages ein wenig über Twitter über “WoW: Chronicle” geäußert und dabei versucht einige Fragen der Community zu beantworten. Dabei hat der Verantwortliche für dieses Projekt nicht nur die Anzahl der geplanten Teile für diese Reihe verraten, sondern sich auch zum allgemeinen Aufbau dieses “Comics” geäußert.

  • Diese Reihe wird insgesamt drei verschiedene Bände beinhalten, die hauptsächlich aus Text und einigen Bildern bestehen werden.
  • Die Mitarbeiter von Blizzard Robert Brooks und Matt Burns werden hauptsächlich schreiben, während Chris Metzen die Texte überwacht.
  • Als Beispiel für das Level an Details: Wir werden vermutlich einiges zu den Ursprüngen der Nachtelfen und den Anfängen des Imperiums der Kaldorei erfahren. Dabei wird es aber neben Azshara nur wenige Informationen zu den Anführern dieses Volkes in der Vergangenheit geben.
  • Bei WoW: Chronicle handelt es sich nicht wirklich um ein Comic, sondern eher um ein historisches Buch mit faszinierenden Bildern, welches viele Ähnlichkeiten mit der “Hyrule Historia” von Legend of Zelda aufweist.

 

 

 

Originalartikel:

Der Comicverlag “Dark Horse Comics” hat heute durch eine Pressemitteilung verkündet, dass sie im kommenden November dieses Jahres ein neues Hardcover Buch zu World of Warcraft veröffentlichen werden. Dieses Produkt soll dann den Namen “World of Warcraft: Chronicle” tragen und sich hauptsächlich auf die Entstehungsgeschichte bzw. die Anfänge des Universums rund um World of Warcraft konzentrieren. Bisher ist dabei in der offiziellen Beschreibung dieses Buches die Rede von der Geburt des Kosmos, dem Aufstieg mittlerweile vergangener Königreiche und den Mächten hinter der Entstehung von Azeroth.

Neben den Texten mit der Lore zu World of Warcraft wird dieses Produkt dann auch noch mehr als 20 komplette Seiten mit Kunstwerken von Blizzards Chief Operating Officer Peter Lee beinhalten, der bereits an den verschiedenen Erweiterungen von WoW mitgearbeitet hat. Diese Bilder sollen dann sowohl die Vergangenheit als auch die Gegenwart von Azeroth darstellen und die Fans von Azeroth wirklich beeindrucken.

 

World of Warcraft: Chronicle Volume 1 is a journey through an age of myth and legend, a time long before the Horde and the Alliance came to be. This definitive tome of Warcraft history reveals untold stories about the birth of the cosmos, the rise of ancient empires, and the forces that shaped the world of Azeroth and its people.

 

 

 

(Hier findet ihr die Pressemitteilung.)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort