WoW: Weitere Interviews zu “Legion”

WoW: Weitere Interviews zu “Legion”
WoW: Weitere Interviews zu “Legion”
User Rating: 4.9 (1 votes)

Im Verlauf der vergangenen Tage haben eine Vielzahl von Fan Sites zu World of Warcraft ihre Interviews mit den Entwicklern von der Gamescom 2015 veröffentlicht, die sich selbstverständlich hauptsächlich um die neue Erweiterung “Legion” gedreht haben. Folgender Artikel beinhaltet nun eine übersetzte Zusammenfassung dieser einzelnen Gespräche mit den Mitarbeiter von Blizzard.

 

Yogscast:

  • Es ist wichtig, dass sich der Dämonenjäger stark von Mönchen und Schurken unterscheidet. Während Schurken eher auf Verstohlenheit und CC basieren, soll sich der Dämonenjäger mit Beweglichkeit und schnellen Aktionen beschäftigen. Der Mönch liegt irgendwo dazwischen.
  • Der “Augenstrahl” der Dämonenjäger ist ein Skillshot mit einem kleinen Kegelförmigen Bereich.
  • Dalaran wird etwas überarbeitet und aufgehübscht werden. Zwischen WotLK und Legion hat sich in der Geschichte einiges getan und dies muss sich auch in der Stadt zeigen.
  • Leider ist es mittlerweile beinahe unmöglich bestimmte Skillungen komplett zu entfernen, weshalb mit Legion die Spielstile einiger Spezialisierungen stark überarbeitet werden. Wenn die Entwickler das Spiel neu machen müssten, würde es bestimmte Talentbäume nicht mehr geben.
  • Täuschungs-Schurken sollen auch weiterhin an Ninjas erinnern, während Kampf auf dem Schwertkampf und Meucheln auf Giften basieren.
  • Das Ehre-System wird mit Legion von einer Währung zu einer Erfahrungsleiste wechseln. Dennoch werden Spieler auch weiterhin Gold und andere Belohnungen erhalten können.
  • Das “Prestige System” soll Spieler auch dann noch zum Weiterspielen motivieren, wenn sie keine Spielstärke mehr hinzugewinnen.
  • Ausrüstung soll keine Rolle mehr im PvP spielen! Aus diesem Grund wird es keine spezielle PvP-Ausrüstung mehr geben. Zusätzlich dazu werden die Gegenstände im PvP ab einem bestimmten Itemlevel anfangen an Stärke zu verlieren und immer weniger Boni gewähren. Der beste Raider in WoW wird vielleicht einen Vorteil von 7% gegenüber Anfängern haben.
  • Möglicherweise werden Spieler die legendären Items aus MoP und WoD für die Transmogrifikation verwenden dürfen.
  • Es wäre möglich, dass in der Zukunft dann weitere Rassen zu Dämonenjägern werden können.
  • Aktuell können Dämonenjäger den Doppelsprung auch in Dungeons oder im normalen PvP verwenden. Allerdings müssen die Entwickler dann darauf achten, dass Spieler keinen unfairen Vorteil erhalten.
  • Gul’dan ist einer der ersten Raidbosse in Legion, aber nicht der Endboss der Erweiterung.
  • Der “Endgame World Content” in Legion soll besser werden als in anderen Addons und sowohl Inhalte als auch Story liefern.

 

 

Millenium:

  • Auch wenn “Legion” ein recht kurzer Name für eine Erweiterung ist, so passt er den Entwicklern zufolge doch perfekt zu diesem Addon und der Geschichte von WoW.
  • Sofern wir wissen ist Azeroth die einzige Welt im Universum von WoW, die die Aufmerksamkeit der Legion erlangte und dennoch nicht erobert wurde.
  • Die kommende Erweiterung wird die Motivation der brennenden Legion erläutern und erklären, warum sie Azeroth angreifen. Die Legion rennt nicht einfach nur durch das Universum und verursacht Chaos.
  • Die Verheerten Inseln waren bis zu der Ankunft der Legion relativ ruhig und unbeeindruckend, weshalb weder die Horde noch die Allianz versucht haben diese Gebiete zu erobern.
  • Die Spannungen zwischen Allianz und Horde sollen weiter zunehmen und wichtig für das Addon werden.

 

 

Tweakers.net:

  • Derzeit hat das Team noch nicht entschieden, ob Schmiede, Juwelenschleifer oder beide Berufe dann die Verbesserungen für Artefakte herstellen können werden.

 

 

4Player.de:

  • Alle Tiergestalten des Druiden, die in Verbindung zu den neuen Artefaktwaffen stehen, werden ein optisches Update erhalten. Auch wenn dabei der Moonkin nicht speziell erwähnt wurde, so wird die Spezialisierung “Gleichgewicht” selbstverständlich aber auch ein eigenes Artefakt erhalten.

 

 

(via)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort