Update: Das neue Reittier “Hogrus” ist im Shop erhätlich

Update:  Das neue Reittier “Hogrus” ist im Shop erhätlich
Update: Das neue Reittier “Hogrus” ist im Shop erhätlich
User Rating: 4.9 (2 votes)

Update 2: Nachdem findige Data Miner und Mitglieder der chinesischen Community von World of Warcraft im Verlauf der vergangenen Wochen bereits mehrere Hinweise auf die baldige Veröffentlichung eines neuen kostenpflichtigen Mounts in Form eines fliegenden Schweins entdeckten, haben die Mitarbeiter von Blizzard Entertainment dieses unter der Bezeichnung “ Hogrus, Swine of Good Fortune” laufende Reittier gestern Abend nun endlich in ihren offiziellen Onlineshop für Nordamerika und Europa eingebaut. Aus diesem Grund können alle daran interessierten Personen diese Shop jetzt entweder direkt in WoW oder über die Battle.Net aufrufen und dieses neue Reittier in Form eines Schweins dort dann für den Preis von insgesamt 25.00 Euro erwerben. Wer diesen Preis bezahlt, der erhält ein wahrhaft einzigartiges Reittier, welches sich sowohl am Boden als auch in der Luft fortbewegen kann und sich dabei dann automatisch an das maximale Bewegungstempo der Spieler anpasst. Folgend findet ihr weitere Informationen zu diesem neuen Mount.

 

Neues Reittier: Hogrus, das Schwein des Glücks!

Ein gutes Omen

Legenden zufolge erschien Kaiser Shaohao, dem letzten Herrscher der Pandaren, in seiner verzweifeltesten Stunde Hogrus, das Schwein des Glücks, als er über die Zukunft seines Volkes meditierte. Heute betrachten die Pandaren von ganz Azeroth Hogrus als Zeichen des Wohlstands und einer glorreichen Zukunft. Es wäre weise, auf eurem Weg zum Erfolg seinen Segen zu erbitten, wohin auch immer euch die vier Winde tragen mögen.

Dieses neue Reittier wird euch auf seinem Rücken in ein Jahr voller Glück und Wohlstand tragen. Es ist jetzt im Blizzard Shop und im Shop von World of Warcraft verfügbar.

 

Update:

Zur Feier des anstehenden chinesischen Neujahrsfestes haben die in dieser Spielregion für World of Warcraft verantwortlichen Entwickler auch in diesem Jahr wieder eine spezielle Rabattaktion gestartet, die tägliche neue Produkte im Preis reduziert und über die chinesische Communityseite dieses MMORPGs verfolgt werden kann. Interessanterweise konnten findige chinesische Spieler auf dieser Internetseite eine äußerst interessante Grafik ausfindig machen, die scheinbar etwas zu früh zu dieser Plattform hinzugefügt wurde. Diese Grafik zeigt ein vermutlich in den nächsten Tagen erscheinendes Angebot, welches Spielern für den direkten Kauf von 6 Monaten an Spielzeit mit einem weiteren Mount belohnt. Bei diesem neuen Reittier handelt es sich wenig überraschend um das mit Flügel und einer Rüstung ausgestattete Schweine-Reittier, welches bereits vor einigen Wochen durch ein Icon in Patch 8.1 angedeutet wurde und zu der gleichen Kategorie wie Shu-Zen, der göttliche Wächter gehört.

Was die Veröffentlichung dieses Schweins in den restlichen Teilen der Welt betrifft, so gehen die meisten Spieler und Betreiber von Fanseiten aktuell davon aus, dass die Mitarbeiter von Blizzard Entertainment in diesem Fall genauso wie mit Shu-Zen, der göttliche Wächter vorgehen werden. Während dieses auf dem Jahr des Schweins basierende Reittier in China also als Bonus für den Kauf von 6 Monaten an Spielzeit erhältlich ist, so können Spieler in Europa und Nordamerika dieses Mount in einigen Wochen oder Monaten dann höchstwahrscheinlich direkt im Ingame Shop von World of Warcraft für den üblichen Preis erwerben. Wie lange die Spieler außerhalb von China auf dieses Reittier warten müssen und ob die Entwickler tatsächlich wie angenommen vorgehen werden, steht im Moment leider noch nicht mit Sicherheit fest.

 

Originalartikel:

Beinahe jeder neue Patch für World of Warcraft beinhaltet einige verschlüsselte Inhalte, die nicht von Data Minern entdeckt werden können und für zukünftige Events oder Werbeaktionen von Blizzard Entertainment bestimmt sind. Auch wenn die Data Miner der bekannten Plattform WoWhead bisher noch keinen Blick auf die verschlüsselten Inhalten von Patch 8.1: Tides of Vengeance werfen konnten, so ist es ihnen aber zumindest schon einmal gelungen einen Hinweis auf die Identität einer dieser kommenden Neuerungen (Encrypted06 model) in den Spieldaten dieses Update zu entdecken. Dabei handelt es sich um ein simples Icon, welches ein mit Zaumzeug und einer Kopfbedeckung ausgerüstetes Schwein zeigt.

Die Data Miner gehen aufgrund dieses Icons jetzt erst einmal davon aus, dass die Mitarbeiter von Blizzard Entertainment in den nächsten Monaten ein neues kostenpflichtiges Reittier in ihren Ingame Shop implementieren wollen, welches optisch beinahe vollständig auf einem Schwein basiert und zur Feier des im Jahr 2019 in China anstehenden Jahres des Schweins veröffentlicht wird. Für die Verbindung zu diesem chinesischen Feiertag spricht neben dem gewählten Tiermotiv auch noch das Aussehen des entdeckten Icons, welches sehr stark an das in diesem Jahr als Teil der Feierlichkeiten zum Jahres des Hundes veröffentlichte Mount Shu-Zen, der göttliche Wächter erinnert. Es liegt also die Vermutung nahe, dass die Entwickler jetzt jedes Jahr ein auf dem Kalender des chinesischen Neujahrsfestes basierendes Reittier in ihren Shop implementieren werden.

Was die restlichen Informationen zu diesem neuen Schwein betrifft, so konnten die Data Miner durch den String “Creature\Encrypted06\Encrypted06_Wings.blp” bereits herausfinden, dass auch dieses neue Reittier ebenfalls wieder Flügel besitzt und sich somit in den entsprechenden Teilen der Spielwelt in die Lüfte erheben kann. Zusätzlich dazu wurde dieses Schwein scheinbar mit einigen Lichteffekten ausgestattet, die bereits bei Shu-Zen, der göttliche Wächter zum Einsatz kamen und vermutlich für den an der Stirn des Mounts angebrachten Edelstein bestimmt sind.

 

Creature\Encrypted06\7FX_EnergyScroll_Holy_Dark.blp

Creature\DogMount\7FX_EnergyScroll_Holy_Dark.blp

 

 

 

 

(via)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort