WoW: Der Fundort von “Pepe” als Vogelscheuche

WoW: Der Fundort von “Pepe” als Vogelscheuche
WoW: Der Fundort von “Pepe” als Vogelscheuche
User Rating: 4.7 (1 votes)

Eine im Jahr 2015 implementierte Neuerung für die Schlotternächte besteht aus dem neuen Erfolg “ Ein furchteinflößender Freund“, der von den Spielern erfordert, dass die den kleinen Vogel “Pepe” während dieses Feiertags in seinem Vogelscheuchenkostüm entdecken. Dieser Vogel befindet sich dann allerdings auch wieder in der Garnison der Spieler auf Draenor und sitzt dort dann auf einem der Grabsteine beim Friedhof in dieser Festung.

Als Belohnung für das Finden und Anklicken dieser Version von “Pepe” winkt dann neben dem Erfolg und einem einstündigen kosmetischen Buff auch noch der verbauchbare Gegenstand “ Ein winziges Vogelscheuchenkostüm“. Das Benutzen dieses Items sorgt dann dafür, dass der “Pepe” in der Garnison und der durch “ Transdimensionale Vogelpfeife” beschworene Vogel in der Zukunft dann manchmal als Vogelscheuche auftauchen.

 

Die Koordinaten:

  • Allianz: 40, 70
  • Horde: 71, 90

 

 

(via)

2 Comments

  1. Kills mit Pepe im Kostüm werden übrigens nicht für “Was für eine seltsame, interdimensionale Reise” angerechnet.
    GMs werden den Kill auch nicht nachträglich freischalten, da sie wohl die Buffs nicht im Protokoll speichern und somit nicht nachvollziehen können, ob man Pepe dabei hatte.
    Gerade bei den alten Weltbossen sehr ärgerlich, weil sich dafür kaum noch Gruppen finden.

    • Ja? Das wusste ich auch noch nicht. Guter Hinweis.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort