Overwatch: Die PTR Patchnotes vom 25. Oktober

Overwatch: Die PTR Patchnotes vom 25. Oktober
Overwatch: Die PTR Patchnotes vom 25. Oktober
User Rating: 5 (1 votes)

Zur Überraschung vieler Spieler haben die Entwickler von Overwatch in der vergangenen Nacht mal wieder einen neuen Patch auf ihren öffentlichen Testserver aufgespielt, der allen daran interessierten Personen dort nun einige Zeit lang zum Ausprobieren zur Verfügung stehen wird. Den gleichzeitig damit im nordamerikanischen Battle.Net Launcher veröffentlichten PTR Patchnotes zufolge beinhaltete dieses auf den ersten Blick recht klein wirkende Update neben einer Reihe von Fehlerbehebungen eigentlich nur noch eine weitere Änderung, die den Charakter “Roadhog” vorübergehend auf dem PTR deaktivierte. Laut dem Entwickelteam war dieser Schritt notwendig, weil sich ein in diesem Patch vorhandenen Bug negativ auf die Performance der Server auswirkte und zu vielen Problemen in Partien führte.

Auch wenn die PTR Patchnotes dieses Update relativ klein wirken lassen, so konnten findige Spieler laut ihren auf Reddit veröffentlichten Beiträgen in diesem Patch aber scheinbar auch noch eine Vielzahl von undokumentierten und nicht in den Patchnotes aufgeführten Änderungen ausfindig machen. Dabei handelt es sich interessanterweise hauptsächlich um optische Verbesserungen an den spielbaren Charakteren, dem Zuschauermodus und dem Interface des Spiels, die viele in der Vergangenheit von Spielern kritisierte Probleme mit der Darstellung von Overwatch aus der Welt räumen sollen.

Folgend könnt ihr euch sowohl die bisher von Spielern entdeckten undokumentierten Auswirkungen als auch die von Blizzard Entertainment veröffentlichten offiziellen PTR Patchnotes durchlesen.

 

Undokumentierte Änderungen:

(Hinweis: Undokumentierte Anpassungen müssen es nicht unbedingt auf die Liveserver schaffen.)

  • Dieses Update beinhaltete ein neues Interface für den Zuschauermodus. Vermutlich wird dieses UI während der Turniere auf der anstehenden Blizzcon 2017 verwendet werden (Bild).
  • Das rote Team wird in der im Zuschauermodus des PTRs angezeigten Übersicht nun komplett rot angezeigt. Zusätzlich dazu wird der aktuell betrachtete Held mit einer weißten Umrandung markiert (Bild).
  • Wenn Winston seine Barriere verwendet, wird ihm auf dem PTR aktuell ein Lebensbalken für dieses Schild angezeigt (Bild).
  • Die heilende Musik von Lúcio wird auf dem PTR durch ein großtes gelbes Plus über dem Kopf dieses Helden dargestellt (Bild).
  • Die Markierung für Kopfschüsse verwendet in dieser Spielversion ein dunkleres Rot (Bild).
  • Zuschauer blicken im Zuschauermodus des Testservers nicht mehr länger direkt über die Schulter des Helden. Sie betrachten das Kampfgeschehen nun von einer Position direkt hinter dem Charakter aus (Video).
  • Das Erhalten von Heilung besitzt nun einen anderen Soundeffekt als das Erzeugen von Heilung (Video)
  • Die Anzeige für den von Torbjörn gesammelten Schrott ist auf dem PTR nun weiß und nicht mehr länger gelb (Bild).
  • Die Soundeffekte für Mehrfachkills sind auf dem Testserver derzeit fehlerhaft und werden nicht korrekt abgespielt (Video).
  • Die Drittel in der Anzeige für die Einnahme eines Punktes werden nach dem Füllen der Leiste nun in der Farbe des angreifenden Teams dargestellt (Bild).
  • Die Strahlen von Mercy sehen anders aus (Bilder).
  • Das nach dem Drücken von Tab angezeigte Symbol für das Ultimate wurde leicht überarbeitet (Bild).

 

 

 

Die offiziellen Patchnotes:

PATCH HIGHLIGHTS

General

When creating today’s PTR patch, we’ve discovered a server stability issue and traced it to a Roadhog bug.

Due to the impact of this issue, we have temporarily disabled Roadhog on the PTR while we continue to troubleshoot. This change is only for the PTR and does not affect live servers. We don’t have an ETA for when Roadhog will be playable again, but we are investigating the issue and will provide updates on the PTR forums as they become available.

 

BUG FIXES

General

  • Fixed a bug that prevented player portrait borders from loading in the Hero Select screen or on the Match Status screen
  • Fixed a bug that prevented players from adding spectators to a Deathmatch game from within the Custom Game lobby

 

A.I.

  • Fixed a bug that prevented bots from respawning when they were moved to a different slot or team within the Custom Game lobby
  • Fixed a bug that prevented the Sombra Bot from hacking health packs

 

Heroes

  • Fixed a bug that caused Ana’s sidearm to emit a bright light when viewed in the Hero Gallery
  • Fixed an issue that prevented Ganymede from making appropriate roadrunner noises when Bastion’s Dune Buggy skin was equipped
  • Fixed a bug that prevented Mercy’s ultimate icon from displaying correctly when hacked by Sombra
  • Fixed an animation bug that caused Widowmaker’s knees to snap together when jumping
  • Fixed a visual issue that caused the toy robot in Zarya’s Mystery Gift emote to inflate when she tore it apart

 

Maps

  • Fixed a bug that caused the incorrect stage of the map (e.g. the Sanctum on Nepal) to be displayed during the hero selection phase when playing on Nepal and Lijiang Tower
  • Fixed a bug that prevented the progress bar from displaying briefly when players reached checkpoints on Escort and Escort/Assault maps
  • Fixed an issue that prevented the targeting UI on Doomfist’s Seismic Slam from functioning correctly when aiming at the spinning turbine blade near the last point of Junkertown

 

 

(via)

2 Comments

  1. Für ne sekunde dachte ich, dass jetzt wieder zwei Overwatch Helden für Heroes of the Storm raus kommen o_o
    Azurios! Falscher titel 😀

    • Danke für den Hinweis und sry für die Verwirrung.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort