Patch 7.2: Die Glyphe ‘Schattensukkubus’ ist erhätlich

Patch 7.2: Die Glyphe ‘Schattensukkubus’ ist erhätlich
Patch 7.2: Die Glyphe ‘Schattensukkubus’ ist erhätlich
User Rating: 2.9 (2 votes)

Heute Vormittag ist in WoW zum ersten Mal seit dem Erscheinen von Patch 7.2: Das Grabmal des Sargeras die seltene Weltquest Wo eine Peitsche ist… (How do YOU like it? für Hexer) an der Verheerten Küste aufgetaucht, die es den Inschriftenkundlern von World of Warcraft nun endlich ermöglicht das Rezept für die bisher nicht erhältlich gewesene neue Glyphe ‘Schattensukkubus’ zu erlangen. Dabei fungiert das Rezept für diese neue Glyphe allerdings nicht als Belohnung für das Abschließen dieser Aufgabe, sondern es wurde von den verantwortlichen Entwicklern mal wieder in der Spielwelt versteckt und lässt sich nur durch den Dialog mit der teuflische Sukkubus “Syaith freischalten. Dieser nur zusammen mit dieser Weltquest auftauchende NPC befindet sich dabei dann genau neben dem Portal und unterhält sich mit allen daran interessierten Spielern.

Wenn man diesen besonderen Sukkubus allerdings als Inschriftenkundler anspricht, dann verwendet dieser Dämon anstelle seines normalen Dialogs einige verführerische Worte und fragt die Spieler zumindest im englischen Client nach intimen Informationen über ihr Liebesleben (kiss and tell). Bei diesem Dialog handelt es sich um einen amüsanten Hinweis der Entwickler, der die Inschriftenkundler von World of Warcraft dazu bringen soll, diesem NPC mit dem Emote “/kiss” einen Kuss zuzuwerfen. Sobald Charaktere mit diesem Beruf dieses Emote nämlich auf “Syaith” anwenden, bringt diese Sukkubus den Spielern automatisch das Rezept für die Herstellung von Glyphe ‘Schattensukkubus bei. Selbstverständlich funktioniert diese Vorgehensweise auch bei allen Inschriftenkundlern, die nicht mit diesem Dämon reden und einfach nur so einen Kuss zuwerfen.

 

(Hinweis: Um diese Sukkubus zu sehen, müssen Spieler die Weltquests auf den Verheerten Inseln freigeschaltet haben.)

 

 

(via)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort