Hearthstone: Der DiscardLock soll weiterhin unterstützt werden

Hearthstone: Der DiscardLock soll weiterhin unterstützt werden
Hearthstone: Der DiscardLock soll weiterhin unterstützt werden
User Rating: 4.7 (1 votes)

Im Verlauf der vergangenen Jahre haben die für Hearthstone verantwortlichen Mitarbeiter von Blizzard Entertainment eine Reihe von neuen Klassenkarten für den Hexenmeister in dieses digitale Kartenspiel implementiert, die das Spielen von einigen komplett neuen Archetypen und Decks ermöglichten. Dazu gehört unter anderem auch der sogenannte “DiscardLock”, der passend zu seinem Namen hauptsächlich darauf basiert, die eigenen Handkarten abzuwerfen und dadurch dann die positiven Effekte der eigenen Karten zu aktivieren. Da sich diese zumindest interessante Spielweise des Hexenmeisters bisher allerdings noch nicht wirklich durchsetzen konnte und kein für kompetitive Partien geeignetes Deck ergibt, wollte am vergangenen Wochenende nun ein Spieler in den Foren von Hearthstone von dem Entwicklerteam erfahren, wie ihre Pläne für den DiscardLock und die weitere Unterstützung dieses Decks aussehen.

In der vergangenen Nacht hat sich Game Designer August Dean Ayala der Anfrage dieses Spielers nun netterweise angenommen und zwei kurze Blueposts zu diesem Thema in den offiziellen Foren veröffentlicht. In diesen Beiträgen erklärte er, dass der DiscardLock im Moment zwar wirklich nicht zu den stärksten Decks des Hexenmeisters gehört, aber das Entwicklerteam diese Spielweise in der Zukunft trotzdem mit neuen Karten unterstützt möchte. Der auf dem Abwerfen von Handkarten spezialisierte Hexenmeister gehört nämlich zu den Archetypen, die das Entwicklerteam gerne im Spiel sehen möchte.

Wer diese Spielweise nicht mag, der muss sich nun allerdings keine Sorgen darüber machen, dass das Abwerfen von Handkarten noch einmal den zentralen Kern einer Erweiterung ausmachen wird. Den DiscardLock in der nahen Zukunft erneut in den Mittelpunkt eines Addons zu stellen entspricht nämlich nicht den aktuellen Plänen der Entwickler. Die Unterstützung dieses Archetyps läuft wahrscheinlich einfach nur darauf hinaus, dass die im nächsten Jahr erscheinenden Sets jeweils 1 bis 2 Karten mit dieser Mechanik beinhalten werden.

 

We like the Warlock quest, agree that it’s currently not very powerful. It’s likely there will be more support for it in the future. Can’t go into specifics but it’s one of many archetypes we’d like to have a bit of extra support for.

 

We don’t have any plans to make discard the core theme of any set in the near future. We do think there is room for a one-off card to help out.

 

 

(via)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort