WoW: Ein Spieler findet in einer ID elf sehr seltene Gegenstände

WoW: Ein Spieler findet in einer ID elf sehr seltene Gegenstände
WoW: Ein Spieler findet in einer ID elf sehr seltene Gegenstände
User Rating: 5 (1 votes)

Auch wenn die meisten Spieler für die Suche nach besonders seltenen Ausrüstungsteilen, Fun Items oder Reittieren häufig unzählige Besuche der entsprechenden Instanz und einige Wochen oder Monate an Zeit benötigten, so gibt es aber auch einige Personen dort draußen, die sehr viel Glück haben und solche Gegenstände bereits nach einigen wenigen Versuchen oder in sehr großen Mengen finden. Zu diesem extrem vom Glück begünstigten Personen gehört unter anderem auch der YouTube “Fyreswing” der gestern auf seinem Kanal ein Video zu einigen sehr außergewöhnlichen Besuchen im Geschmolzenen Kern veröffentlichte.

Diesem Video zufolge konnte dieser Spieler von World of Warcraft beim Abfarmen des Geschmolzenen Kerns mit den IDs all seiner Charaktere scheinbar innerhalb von einigen wenigen Tagen insgesamt drei Augen von Sulfuras, vier Fesseln des Windsuchers und vier Versionen der von vielen Spielern begehrten Täuschungskugel finden. Besonders eindrucksvoll ist dabei dann die Anzahl der beiden legendären Materialien, die jeweils nur eine Dropchance von 4% besitzen und somit im Grunde zu den Gegenständen von World of Warcraft gehören, die viele Spieler selbst in 10 Jahren noch nicht als Beute bei den jeweiligen Bossen gesehen haben.

 

 

 

2 Comments

  1. Und unsereins krebst jede Woche in ICC rum… hmpf

  2. naja, “gesetz der gr0ßen zahlen” und so

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort