WoD: Das Missionsmenü der Garnison

WoD: Das Missionsmenü der Garnison
WoD: Das Missionsmenü der Garnison
User Rating: 4.6 (3 votes)

Mit der kommenden Erweiterung Warlords of Draenor werden die Entwickler die “Garnison” als besondere Form des Housings in World of Warcraft implementieren. Dieses Feature ermöglicht es den Spielern ihre eigene Festung in der Wildnis von Draenor aufzubauen, zu verwalten und mit unterschiedlichen Gebäuden auszustatten. Diese gekauften Objekte schalten dann wiederum neue Aufgaben für die in der Garnison lebenden NPCs frei, die den Spieler mit Ressourcen oder Gold belohnen. Die Data Miner von Adriacraft haben mittlerweile eine Reihe von Screenshots zu den Missionsmenüs der Garnison veröffentlicht.

Missionsmenü Garnison WoD (1) Missionsmenü Garnison WoD (2)

Missionsmenü Garnison WoD (3) Missionsmenü Garnison WoD (4)

Missionsmenü Garnison WoD (5) Missionsmenü Garnison WoD (6)

 

 (via)

7 Comments

  1. Boah bin ich gehypt auf die Garnison.
    Seit langem etwas worauf ich mich wieder freue, das letzte was mich so gehypt hat war Erscheinung von MoP.

    Das kann also nur gut werden, wenn WoD auch nur bisschen an MoP rankommt, bin ich vollzufrieden.

  2. als wär MoP SOOOOO gut gewesen
    ich bitte dich, mop und cata waren nur stiefkinder von blizzard

    • dann hast du es vermutlich nicht gespielt. Im Großen und Ganzen war MoP wesentlich besser als Cata und genauso gut wie die restlichen Addons.

      • Ich fand MoP vom Storytelling und von den Quest auch sehr nett. Nur das Setting ist halt wirklich naja. Also ich hab alles gerne einmal durch gemacht aber danach hatte ich nicht wirklich mehr die Lust weiter zu machen. Denn wie früher Twinken macht heut zu tage irgendwie nicht mehr sooo viel Laune. Besonders wenn man mit jedem Char wirklich immer und immer wieder das selbe machen muss.

  3. Ganz ehrlich sind Addons Geschmacksache und versuchen nach und nach alle Themen abzudecken.

  4. Das System erinnert mich entfernt an die Bruderschaftsquests aus Assassins Creed III – man sucht sich Begleiter aus, die sind dann eine bestimmte Zeit nicht verfügbar, etc.
    Da ich das System aber mag, bin ich hiermit vollkommen zufrieden. Wird ein netter Zeitvertreib für zwischendurch sein.

    Eine Frage: Weiß man schon, ob man von überall die Garnision verwalten kann oder ob man dafür “vor Ort” sein muss?

    • Aloha!
      Soweit ich es aus den Alphas gesehen habe, kann man nur in der Garnison selber die Aufträge verwalten. Man bekommt jedoch während man ausserhalb ist die Möglichkeit den Fortschritt eine Mission oder eines Baus/Upgrades über ein Tool an der Minimap einzusehen. Über spätere Perks der Gebäude ist es zumindest möglich, eine Mission der Gefolgsleute abzubrechen und sie zurück zu beordern.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort