Blizzcon 2019: Das Panel “Hearthstone What’s Next”

Blizzcon 2019: Das Panel “Hearthstone What’s Next”
Blizzcon 2019: Das Panel “Hearthstone What’s Next”
User Rating: 4.9 (1 votes)

Im Verlauf der vergangenen Nacht veranstalteten die Mitarbeiter von Blizzard Entertainment auf der aktuell in Anaheim stattfindenden Blizzcon 2019 unter anderem ein informatives Panel mit dem Namen “Hearthstone What’s Next”, welches den Zuschauern vor Ort und den Spielern zu Hause vor den Bildschirmen alle für Hearthstone geplanten Neuerungen ein wenig näher bringen sollte. Während dieser Präsentation stellten die anwesenden Entwickler des Spiels einige neue Karten aus der kommenden Erweiterung “Erbe der Drachen” vor, sie äußerten sich mehrfach zu dem neuen Schlachtfeldmodus und sie sprachen über das derzeit laufende Jahr des Drachen. Wer jetzt gerne mehr über diese geplanten Neuerungen hören möchte, der findet folgend sowohl eine Zusammenfassung des Panels als auch eine Übersicht zu dem im Verlauf dieser Präsentation enthüllten neuen Karten.

 

 

Zusammenfassung des Panels:

  • Galakrond ist eine neue Heldenkarte für jede böse Klasse (Hexer, Krieger, Priester, Schamane und Schurke).
  • Wenn Spieler Karten mit Invoke ausspielen, dann verstärkt es Galakrond und sein Kampfschrei wird verdoppelt.
  • Das finale Upgrade für Galakron beinhaltet eine 5/2 Waffe.
  • Invoke erzeugt bei jeder Klasse einen anderen Effekt.
  • Alle 5 Versionen von Galakrond werden beim Start des Addons an die Spieler verschenkt.
  • Die Klassen der Forscherliga erhalten Sidequests.
  • Sidequests starten nicht in der Hand der Spieler.
  • Sidequests sind sehr simpel, flexibel und passen in mehrere verschiedene Decks.
  • Es gibt “Dragon Explorer” als Karten. Diese Drachen erlauben es den Spielern alle einen weiteren Drachen zu entdecken.
  • Die “Halte einen Drachen in der Hand” Mechanik kehrt zurück.
  • Malygos kann Karten entdecken und verbesserten die entdeckten Karten sogar noch.
  • Krieger erhalten eine neue Version von Todesschwinge.
  • Jede Klasse erhält Drachen. Trotzdem pushen die Entwickler die Klassen in eigene Richtungen.
  • Atem-Karten besitzen einen weiteren Effekt, wenn die Spieler einen Drachen in der Hand halten.
  • Der neue Schlachtfeldmodus:
    • Ein Spielmodus für 8 Teilnehmer.
    • Am Anfang wählen die Spieler einen von drei angebotenen Helden. Jeder Held besitzt eine einzigartige Heldenfähigkeit.
    • Danach startet eine Phase zum Rekrutieren von Dienern.
    • Die letzte Phase ist die Kampfphase. Alle Diener kämpfen von links nach rechts.
    • Diese zwei Phasen rotieren dauerhaft.
    • Wer kein Gold in Diener investieren möchte, der kann die Taverne verbessern und dadurch in der Zukunft bessere Karten erhalten.
    • Spieler können die angebotenen Diener einmal einfrieren und dadurch für eine Runde aufheben.
    • Wenn ein Spieler drei gleiche Diener sammelt, dann werden diese Diener zu einer verbesserten goldenen Variante vereint.
    • Die Arbeiten an diesem Modus starteten vor 6 Monaten.
    • Einen Spielmodus für acht Teilnehmer zu entwickeln war eine Herausforderung.
    • Die Taverne kann bis zu Level 6 verbessert werden.
    • In der Kampfphase werden Spieler am linken Bildschirmrand basierend auf ihrer Gesundheit in eine Rangliste eingeordnet.
    • Die geschlossene Beta für Vorbesteller und Besitzer des virtuellen Tickets startet am 05. November.
    • Die offene Beta startet am 12. November.
    • Mehr vorbestellte Packs des nächsten Addons schalten mehr Inhalte in der Beta frei.
    • In der Phase zum Rekrutieren erzeugte Buffs sind dauerhaft aktiv. In der Kampfphase erzeugte Buffs sind nur 1 Runde aktiv.
    • Dieser Modus beinhaltet einige nur hier spielbare Diener und Karten.
    • Die offizielle Communityseite von Hearthstone beinhaltet eine Übersicht zu allen Helden und Karten.

 

 

 

Die Karten aus dem Panel:

 

 

 

(via)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort