BfA: Spieler können Kua’fon das Fliegen beibringen

BfA: Spieler können Kua’fon das Fliegen beibringen
BfA: Spieler können Kua’fon das Fliegen beibringen
User Rating: 2.6 (2 votes)

Wer in den letzten Tagen besonders viel Arbeit und Zeit in World of Warcraft und die Inhalte aus Patch 8.2: Rise of Azshara investiert hat, der sollte so langsam den Punkt erreichen, an dem er das Fliegen in Zandalar, Kul Tiras und Nazjatar freischaltet. Auch wenn diese Fähigkeit selbst schon eine tolle Belohnung für die von Spielern vollbrachten Leistungen darstellt, so erhalten die Besitzer der Flugfähigkeit interessanterweise aber auch noch einen weiteren kleinen Bonus. Dabei handelt es sich um die spezielle Quest “Just Ptrust Me On This“, die dafür sorgt, dass sich das mit BfA eingeführte Boden-Reittier Kua’fon nun endlich ebenfalls in die Lüfte erheben kann.

Um diese Aufgabe zu erhalten, müssen daran interessierte Spieler einfach nur zu Pa’ku in Zuldazar reisen und mit diesem Loa sprechen. In dem Questtext bittet Pa’ku die Spieler darum ihr zu Vertrauen, weil sie eine letzte Idee dafür hat, wie man den bisher flugunfähig gewesenen Kua’fon möglicherweise doch noch zum Fliegen bringen kann. Sobald ein Spieler die Aufgabe annimmt, startet dann eine kurze Zwischensequenz, die den Spielern den leicht waghalsigen Plan von Pa’ku zeigt und danach dann mit einem fliegenden Kua’fon endet. Praktischerweise ist die am Ende dieser Aufgabe freigeschaltete Verbesserung mittlerweile accountweit, weshalb Spieler das Ganze nicht mit jedem ihrer Charaktere beenden müssen. Da die Quest das Abschließen der Aufzucht dieses Flugsauriers erfordert, wäre eine an einzelne Helden gebundene Flugfähigkeit auch ziemlich lästig.

 

 

 

(via)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort