Update: Eine Klarstellung zu der Beute von Feiertagen

Update: Eine Klarstellung zu der Beute von Feiertagen
Update: Eine Klarstellung zu der Beute von Feiertagen
User Rating: 4.9 (1 votes)

Update: Da der in der vergangenen Woche in den Battle.Net Foren veröffentlichte Bluepost zu der Beute der gelegentlich in World of Warcraft auftauchenden Event-Bosse einige Fragen unbeantwortet ließ und zu etwas Frust innerhalb der Fangemeinde führte, hat sich Community Manager Bornakk am vergangenen Wochenende netterweise erneut in den Foren zu Wort gemeldet und einen zweiten Bluepost zu diesem Thema veröffentlicht. In diesem Bluepost erklärte der Mitarbeiter von Blizzard Entertainment, dass die Reittiere der Event-Bosse in Zukunft zwar nur noch für Spieler auf oder über Stufe 110 droppen können, aber die Entwickler keine Änderungen an der eigentlichen Dropchance dieser Belohnungen durchführen möchten. Diese neue Anforderung wurde bereits im Vorfeld mit der Community geteilt, um den Fokus auf dem neuesten Content von WoW zu verschieben und es nicht so wirken zu lassen, als würden die Entwickler einige geheime Anpassungen an den Feiertagen durchführen. Spieler, die in der Vergangenheit viel Zeit in die Jagd nach Mounts von Event-Bossen investiert haben, werden dieser Tätigkeit mit ausreichend Helden auf Stufe 110 oder höher also auch in Zukunft noch immer nachgehen können.

 

The drop rate hasn’t changed. We are aware of how some people push to farm it and wanted to avoid anybody feeling like there was a stealth change while we keep the availability focused on more active play.

 

 

Originalartikel:

Am 14. Februar 2019 werden die Mitarbeiter von Blizzard Entertainment das aus den vergangenen Jahren bekannte Ingame Event “Liebe liegt in der Luft” in World of Warcraft starten und es daran interessierten Personen dadurch dann erneut ermöglichen das nur an diesem Feiertag erhältliche Reittier Große Liebesrakete zu farmen. Da die als Quelle für dieses Mount fungierende Herzförmigen Schachtel im vergangenen Jahr allerdings mit einer nervigen Levelbeschränkung ausgestattet wurde und nur Helden über Stufe 98 diese epische Version des Behälters erhalten konnten, wollte vor Kurzem nun ein Fan dieses Mounts in den Battle.Net Foren von den Entwicklern erfahren, ob es auch in diesem Jahr wieder solch eine Einschränkung geben wird und auf welches Level sie von dem Entwicklerteam gesetzt wurde.

Netterweise hat sich Community Manager Aerythlea der Anfrage dieses wissbegierigen Spielers im Verlauf des gestrigen Tages angenommen und in einem kurzen Bluepost erklärt, wie die Verteilung der Herzförmigen Schachtel im Jahr 2019 ablaufen wird. Diesem Bluepost zufolge erhalten nur die Spieler diese Schachtel beim Sieg über den Event Boss in der Burg Schattenfang, die einen Helden mit einer Stufe von 110 oder höher verwenden. Charaktere auf einer niedrigeren Stufe erhalten nur eine Herzförmige Schachtel, die den Spielern keine  Große Liebesrakete überlassen kann. Wer das Reittier noch nicht besitzt und es in diesem Jahr aktiv suchen möchte, der benötigt also möglichst viele Helden auf oder über Stufe 110.

 

(Hinweis: Laut Community Manager Aerythlea soll diese Levelbeschränkung auch beim diesjährigen Braufest und den Schlotternächten aktiv sein.)

 

Got some info back on this one, the Big Love Rocket mount will now only drop from the Heart-Shaped Box that players level 110 or higher receive from defeating The Crown Chemical Co.

(This will also be the case for Coren Direbrew and the Headless Horseman later this year.)

 

 

(via)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort