WoW: Kommende Klassenänderungen für das PvP

WoW: Kommende Klassenänderungen für das PvP
WoW: Kommende Klassenänderungen für das PvP
User Rating: 2.7 (2 votes)

Einem in der vergangenen Nacht von Community Manager Kaivax in den Foren von World of Warcraft veröffentlichten Bluepost zufolge möchten die Mitarbeiter von Blizzard Entertainment irgendwann im Verlauf des morgigen Tages einen weiteren neuen Hotfix auf die Liveserver dieses MMORPGs aufspielen, der unter anderem eine Vielzahl von Spielbalanceänderungen für das PvP mit sich bringen wird. Um sicherzustellen, dass die an dem PvP interessierten Spieler sich bereits jetzt auf diese geplanten Anpassungen an den spielbaren Klassen vorbereiten können, beinhaltete der Beitrag von Kaivax zusätzlich zu der eigentlichen Ankündigung dann freundlicherweise auch noch eine umfangreiche Liste aller im Moment geplanten Änderungen. Laut dieser Übersicht betreffen diese kommenden Veränderungen beinahe alle Klassen aus World of Warcraft und bestehen sowohl aus Veränderungen an den PvP-Vorlagen als auch an gezielten Nerfs oder Buffs an ausgewählten Fähigkeiten.

Wer sich in den nächsten Tagen also nicht durch diese kommenden Veränderungen überraschen lassen möchte, der sollte unbedingt einmal einen Blick auf die folgende Liste werfen:

 

 

Die geplanten Änderungen:

Wir passen die PvP-Balance weiter an und testen deshalb gerade eine Reihe von Änderungen, die wir wahrscheinlich bereits heute Abend in die Live-Version des Spiels implementieren:

Todesritter

  • Unheilig
    • Der Schaden von ‘Gruftfieber’ wurde um 33 % verringert.
    • Die PvP-Stärkevorlage wurde um 5 % erhöht.

 

Dämonenjäger

  • Verwüstung
    • ‘Chaosstoß’ verursacht im PvP 5 % weniger Schaden (vorher 15 % weniger Schaden).
    • ‘Vernichtung’ verursacht im PvP 5 % weniger Schaden (vorher 15 % weniger Schaden).
    • Die PvP-Vielseitigkeitsvorlage wurde um 5 % erhöht.
    • Die PvP-Beweglichkeitsvorlage wurde um 3 % erhöht.

 

Druide

  • Wiederherstellung
    • Die PvP-Intelligenzvorlage wurde um 5 % erhöht.
    • Verursachter Schaden wurde im PvP um 5 % verringert.
    • Die Heilung von ‘Rasche Heilung’ wurde im PvP um 40 % erhöht.

 

Mönch

  • Braumeister
    • Die PvP-Vielseitigkeitsvorlage wurde um 30 % erhöht.
    • Die PvP-Tempovorlage wurde um 25 % erhöht.

 

Nebelwirker

  • Die Heilung von ‘Beruhigender Nebel’ wurde im PvP um 20 % verringert.
  • Die Heilung der von der Jadeschlangenstatue gewirkten Version von ‘Beruhigender Nebel’ wurde im PvP um 20 % verringert.
  • Die Heilung der durch ‘Uralte Künste der Nebelwirker’ modifizierten Version von ‘Beruhigender Nebel’ wurde um 20 % verringert.
  • ‘Weg des Kranichs’ heilt für 175 % des verursachten Schadens (vorher 200 %).
  • Die PvP-Intelligenzvorlage wurde um 3 % erhöht.
  • Verursachter Schaden wurde im PvP um 5 % verringert.

 

Magier

  • Frost
    • Der Schaden von ‘Schwarzblitz’ wurde im PvP um 10 % verringert.
    • Der Schaden von ‘Hagel’ wurde im PvP um 5 % verringert.
    • Der Schaden von ‘Gletscherstachel’ wurde im PvP um 10 % verringert.
    • Die PvP-Intelligenzvorlage wurde um 3 % erhöht.

 

Paladin

  • Die Heilung von ‘Lichtblitz’ wurde im PvP um 15 % erhöht.
  • Heilig
    • Die PvP-Intelligenzvorlage wurde um 5 % erhöht.
    • Verursachter Schaden wurde im PvP um 5 % verringert.
    • Die Heilung von ‘Heiliges Licht’ wurde im PvP um 10 % erhöht.
    • Die Heilung von ‘Heiliger Schock’ wurde im PvP um 10 % erhöht.
  • Schutz
    • ‘Heilige Pflicht’ verringert die Abklingzeit von ‘Segen des Schutzes’ und ‘Segen der Aufopferung’ um 33 % (vorher 50 %).
  • Vergeltung
    • Die PvP-Vielseitigkeitsvorlage wurde um 50 % erhöht.
    • Die PvP-Tempovorlage wurde um 10 % verringert.
    • Die PvP-Vorlage für die kritische Trefferchance wurde um 20 % verringert.

 

Priester

  • Disziplin
    • Verursachter Schaden wurde im PvP um 3 % verringert.
    • Die PvP-Intelligenzvorlage wurde um 5 % erhöht.
  • Heilig
    • Verursachter Schaden wurde im PvP um 5 % verringert.
    • Die PvP-Intelligenzvorlage wurde um 3 % erhöht.
  • Schatten
    • Die PvP-Intelligenzvorlage wurde um 3 % erhöht.
    • Die PvP-Vielseitigkeitsvorlage wurde um 10 % erhöht.
    • ‘Schattenmanie’ erzeugt jetzt alle 2 Sek. 4 Wahnsinn (vorher 3 Wahnsinn).
    • ‘Gedankentrauma’ stiehlt jetzt 3 % Tempo (vorher 1 % Tempo).
    • Das von ‘Gedankentrauma’ maximal gestohlene Tempo wurde auf 12 % pro Ziel und 24 % insgesamt erhöht.

 

Schurke

  • Meucheln
    • Der Schaden von ‘Giftbombe’ wurde im PvP um 40 % verringert (vorher um 30 % verringert).
  • Täuschung
    • Durch ‘Diebischer Schachzug’ gewirktes ‘Verschwinden’ wird jetzt abgebrochen, wenn das Ziel mit dem Wirken eines Zaubers beginnt.
    • Die PvP-Beweglichkeitsvorlage wurde um 5 % verringert.

 

Schamane

  • Verstärkung
    • Die PvP-Beweglichkeitsvorlage wurde um 5 % verringert.
    • Der Schaden von ‘Sturmschlag’, ‘Sturmschlag (Schildhand)’, ‘Windstoß’ und ‘Windstoß (Schildhand)’ wurde im PvP um 5 % verringert.

 

Hexenmeister

  • Gebrechen
    • Der Schaden von ‘Verderbnis’ wurde im PvP um 15 % verringert.
    • Der Schaden von ‘Agonie’ wurde im PvP um 15 % verringert.
    • Durch ‘Absolute Verderbnis’ wird jetzt die Dauer von ‘Verderbnis’ im PvP auf 24 Sek. erhöht (vorher 40 Sek.).
    • Der Schaden von ‘Instabiles Gebrechen’ wurde im PvP um 10% erhöht.
    • Der Schaden von ‘Seelendieb’ wurde im PvP um 15 erhöht.
    • ‘Tormeisterschaft’ erlaubt es jetzt Spielern, ‘Dämonisches Tor’ 15 Sek. öfter zu verwenden (vorher 30 Sek.).

 

Krieger

  • Waffen
    • ‘Verteidigungshaltung’ verringert den Schaden des Kriegers im PvP um 20 % (vorher 10 %).
    • Die PvP-Stärkevorlage wurde um 4 % verringert.
    • Die PvP-Vielseitigkeitsvorlage wurde um 3 % verringert.

 

 

(via)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort