Legion verkaufte sich am ersten Tag mehr als 3.3 Millionen Mal

Legion verkaufte sich am ersten Tag mehr als 3.3 Millionen Mal
Legion verkaufte sich am ersten Tag mehr als 3.3 Millionen Mal
User Rating: 4.8 (1 votes)

Im Verlauf des heutigen Tages veröffentlichten die Mitarbeiter von Blizzard Entertainment eine sehr interessante neue Pressemitteilung auf der Internetseite “businesswire.com“, die die Spieler von World of Warcraft, die Aktionäre dieses Studios und die Vertreter der Presse darüber in Kenntnis setzen soll, dass die neue Erweiterung “Legion” innerhalb der ersten 24 Stunden nach ihrer Veröffentlichung (30. August 2016) weltweit mehr als 3.3 Millionen Mal an interessierte Personen verkauft wurde. Diese hohe Menge an abgesetzten Spielversionen entspricht dabei dann allerdings nicht nur dem bereits von Cata und WoD aufgestellten Verkaufsrekord für das am ersten Tag am meisten verkaufte Addon zu WoW, sondern sie stellt auch wieder einen der besten Starts eines Computerspiels überhaupt dar.

Zusätzlich dazu erwähnten die Entwickler in ihrer Pressemitteilung dann auch noch, dass die Anzahl der gleichzeitig in World of Warcraft aktiven Spieler seit dem Launch von Legion wieder stark angestiegen sind und im Moment auf dem höchsten Stand sei der Veröffentlichung von “Cataclysm” im Jahr 2010 liegt. Auch wenn sich diese Stelle des Berichts nicht direkt auf die Menge der aktiven Abonnenten bezieht, so spricht diese Information in Verbindung mit dem bereits auf der PAX West getroffenen Aussagen der Entwickler im Moment aber recht deutlich dafür, dass die Spielerzahlen dieses Titels wieder stark zugelegt haben und sich über den 5.6 Millionen aus dem Jahr 2015 befinden. Schließlich erreichte Legion am ersten Tag die gleichen Verkaufszahlen wie Cata zu der Hochzeit von WoW (beinahe 12 Millionen) und WoD mit seinem leider nur kurz anhaltenden enormen Spieleranstieg, weshalb Abonnentenzahlen im zweistelligen Bereich derzeit durchaus möglich wären.

 

 

Die Verkaufzahlen der Erweiterungen:

  • The Burning Crusade: 2.4 Millionen am ersten Tag, 3.5 Millionen im ersten Monat
  • Wrath of the Lich King: 2.8 Millionen am ersten Tag, 4 Millionen im ersten Monat
  • Cataclysm: 3.3 Millionen am ersten Tag, 4.7 Millionen im ersten Monat
  • Mists of Pandaria: 2.7 Millionen am ersten Tag
  • Warlords of Draenor: 3.3 Millionen am ersten Tag
  • Legion: 3.3 Millionen am ersten Tag

 

With Azeroth on the brink of destruction, heroes from around the world were summoned to drive back the Burning Legion’s armies last week with the launch of World of Warcraft®: Legion™, the sixth expansion to Blizzard Entertainment’s acclaimed massively multiplayer online role-playing game. Today, Blizzard announced that players have forged a truly formidable defensive front—as of the expansion’s first full day of launch on August 30, more than 3.3 million copies of Legion had sold through, matching the all-time record achieved by previous expansions and making it one of the fastest-selling PC games ever. In addition, World of Warcraft’s launch-week player concurrency climbed to its highest point since the 2010 launch of the Cataclysm expansion, as champions from around the world united to strike a mighty first blow against the fel invaders. But the battle has only just begun.

“It’s been a thrill to see players hunting demons, powering up Artifacts, and freely exploring all the new zones in Legion,” said Mike Morhaime, CEO and cofounder of Blizzard Entertainment. “We worked hard to make this the best World of Warcraft expansion yet, and we look forward to providing players with even more content as Legion’s epic story unfolds in the months ahead.”

While players are currently entrenched against the first wave of demonic invaders, Legion’s next exciting chapter is already in the works. Last weekend at PAX West, Blizzard unveiled new details on the expansion’s upcoming first major content update, Patch 7.1: Return to Karazhan, featuring a reimagined version of one of World of Warcraft’s most popular raids. Players will explore a sprawling five-player Mythic dungeon, facing familiar foes from Karazhan’s past—and encountering plenty of surprises and twists along the way. The update also features a new set of quests unfolding over multiple weeks in the fallen night elf city of Suramar, as well as a brand-new raid: the Trial of Valor, which sends players deep into the vrykul underworld of Helheim.

 

 

(via)

1 Comment

  1. Kein Wunder, die Erweiterung ist auch wirklich sehr gut gelungen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort