Legion: Paladine können sich selbst wiederbeleben

Legion: Paladine können sich selbst wiederbeleben
Legion: Paladine können sich selbst wiederbeleben
User Rating: 4.8 (1 votes)

Viele der mit der Erweiterung “Legion” erscheinenden Klassenhallen besitzen neben den überall vorhandenen Inhalten wie beispielsweise dem Altar zum Verbessern der Artefaktwaffen auch noch immer einige besondere Features, die dann nur von den Vertretern der jeweiligen Klasse eingesetzt werden können. Zu diesen Besonderheiten gehört dann unter anderem auch der scheinbar vor Kurzem in die Klassenhalle der Paladine eingebaute neue Gegenstand  “ Wunder und du“, der von Spielern in der Nähe des Portals nach Dalaran von einem Tisch aufgehoben werden kann.

Dieses verbrauchbare Item sorgt dann im Grunde dafür, dass Paladine sich nach ihrem Ableben in der offenen Spielwelt der verheerten Inseln selbstständig wiederbeleben können und nicht erst als Geist zu ihrer Leiche laufen müssen. Dabei wird einem verstorbenen Spieler neben den Buttons “Geist freilassen” und “Todesursache” ganz einfach der dritte Knopf “Wunder und du” angezeigt, der den verstorbenen Paladin sofort mit einem Bruchteil seiner Gesundheit auferstehen lässt.

Dabei bleibt der Gegenstand “ Wunder und du” allerdings nur maximal eine Stunde lang im Inventar der Spieler vorhanden und kann seinen Effekt auch nur einmal alle 30 Minuten auslösen. Daher müssen an dieser Wiederbelebung interessierte Spieler regelmäßig in ihre Klassenhalle zurückkehren und das Item erneut aufheben.

Paladin Fun Item Wunder und Du 2  Paladin Fun Item Wunder und Du

 

 

2 Comments

  1. … Wem hat das Items nichts genützt? Genau Uther und Tirion. 😐

    Außerdem: SAUEREI! Alles müsst ihr den Schamanen klauen! :<

  2. Ich finde, dieses Item hat was von früher: ,,Ihr Paladine könnt nichts, daher seit ihr noch genauso oft tot, aber kürzer *Ding Ding Ding*.

    Ganz nett, aber ich vermute, die anderen Klassen bekommen da coolere Alternativen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort