Heroes: Dustin Browder über den “Medivac” des Sanitäters

Heroes: Dustin Browder über den “Medivac” des Sanitäters
Heroes: Dustin Browder über den “Medivac” des Sanitäters
User Rating: 4.8 (1 votes)

Auf der in der letzten Woche veranstalteten Gamescom 2015 haben die Entwickler von Heroes of the Storm unter anderem den “Sanitäter” aus Starcraft 2 als neuen spielbaren Helden für diesen Titel angekündigt. Dabei soll eine der ultimativen Fähigkeiten dieses kommenden Charakters dann darauf hinauslaufen, dass der “Sanitäter” ein “Medivac” beschwört, welches dann als Transportmittel für eine schnelle Reise über das Schlachtfeld fungieren soll. Da die Erklärungen der Mitarbeiter von Blizzard zu dieser Fähigkeit allerdings viele Fragen innerhalb der Spielerschaft unbeantwortet ließen, hat sich Game Director Dustin Browder vor Kurzem über Twitter in einem Video zu Wort gemeldet und sich dort noch einmal zu dem “Medivac” des Sanitäters geäußert.

 

Die Aussagen des Entwicklers:

  • Sowohl der Sanitäter als auch das “Medivac” werden aktuell noch stark überarbeitet.
  • Das “Medivac” kann überall auf den Spielfelder beschwört werden.
  • Die Reichweite des “Medivacs” wird aufgrund des Balancings für diesen Helden konstant überarbeitet.
  • Derzeit ist die Reichweite zwar recht hoch, aber sie reicht nicht vom unteren Tempel zum oberen Tempel im Tempel des Himmels.
  • Auch wenn es als “Medivac” bezeichnet wird, so funktioniert diesee ultimative Fähigkeit doch eher wie ein “Dropship”. Schließlich kann es keine Spieler heilen.
  • Das “Medivac” kann neben dem Sanitäter auch noch die anderen vier Spieler transportieren.

 

 

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort