SC2: Legacy of the Void kann jetzt vorbestellt werden

SC2: Legacy of the Void kann jetzt vorbestellt werden
SC2: Legacy of the Void kann jetzt vorbestellt werden
User Rating: 4.8 (1 votes)

Nachdem “Legacy of the Void” als nächste Erweiterung zu Blizzards Strategiespiel “Starcraft 2” sich nun bereits seit einigen Monaten in einer geschlossenen Beta befindet, haben die Entwickler heute nun die Vorbestellung zu diesem Titel gestartet. Dabei wird es für dieses Addon neben den normalen Versionen auch wieder eine digitale Deluxe Variante und eine Collector’s Edition geben, die über eine Vielzahl von digitalen Belohnungen für alle Titel von Blizzard verfügen werden. Zusätzlich dazu sollen alle Käufer von Legacy of the Void in der Zukunft dann auch noch einen aktuell nicht im Spiel vorhandenen und nicht näher erwähnten StarCraft-Kriegerhelden für Heroes of the Storm freischalten.

 

LotV Vorbestellung 2

 

Belohnungen der Digitalen Version:

  • Die normale Version von Legacy of the Void
  • Zusätzlich wird jeder Käufer oder Vorbesteller jeglicher Ausgabe von “Legacy of the Void” Zugriff auf einen zukünftigen, noch nicht veröffentlichten StarCraft-Kriegerhelden in Heroes of the Storm erhalten

 

Belohnungen der digitalen Deluxe Version:

  • Das Kampfhaustier „Archon“, das bereit sein wird, in World of Warcraft an eurer Seite zu kämpfen
  • Das Reittier „Leerensucher“, mit dem ihr euch in Heroes of the Storm durch den Nexus kämpft
  • Der Protoss-Kartenrücken, um das eigene Psi-Potenzial in Hearthstone zur Schau zu stellen
  • Porträts und Einheitenskins im Protoss-Design für StarCraft II

 

Belohnungen der Collector’s Edition:

Die im Handel erhältliche Collector’s Edition wird zusätzlich zu den digitalen Belohnungen auch noch folgende Dinge beinhalten:

  • StarCraft-Feldhandbuch
  • DVD mit Filmsequenzen und Extras
  • Soundtrack auf CD

 

 

 

Legacy of the Void™ kann jetzt vorbestellt werden

Legacy of the Void™, das separat spielbare Finale der StarCraft II-Trilogie, erscheint diesen Winter. Spieler können sich jedoch jetzt schon für den Kampf rüsten, indem sie eine Vorbestellung für das Spiel über die offizielle Webseite von Legacy of the Void tätigen! Mit einer galaxieumspannenden Protosskampagne und neuen Mehrspieler-Features wie den kooperativen Spielmodi Verbündete Kommandanten und Archonmodus, die Schlachtfeldstrategen aller Art ganz neue Spielweisen eröffnen, wird Legacy of the Void entwickelt, um das ultimative StarCraft II-Erlebnis zu bieten.

 

Holt euch Frühzugriff auf „Stimmen des Untergangs“

Wer digital vorbestellt oder seine Vorbestellung bei ausgewählten Händlern mit einer Anzahlung aufgibt, erhält außerdem Zugang zum laufenden Betatest von Legacy of the Void. Bestellt jetzt digital über Battle.net vor, und erhaltet sofortigen Zugriff zu allen drei „Stimmen des Untergangs“-Prologmissionen mit dem legendären Dunklen Templer Zeratul.

 

 

Mehrere Editionen werden herangewarpt

Legacy of the Void erscheint als digitale Standard Edition, die jetzt online oder bei ausgewählten Händlern für 39,99 € im Vorverkauf erworben werden kann. Eine physische Version der Standard Edition wird ebenfalls bei der Veröffentlichung erhältlich sein. Spieler haben die Möglichkeit, ihre digitale Vorbestellung zu einer Digitalen Deluxe Edition aufzuwerten (59,99 €), die diverse Boni innerhalb anderer Blizzard-Spiele freischaltet (bei Veröffentlichung von Legacy of the Void verfügbar), darunter:

  • Das Kampfhaustier „Archon“, das bereit sein wird, in World of Warcraft an eurer Seite zu kämpfen
  • Das Reittier „Leerensucher“, mit dem ihr euch in Heroes of the Storm durch den Nexus kämpft
  • Der Protoss-Kartenrücken, um das eigene Psi-Potenzial in Hearthstone zur Schau zu stellen
  • Porträts und Einheitenskins im Protoss-Design für StarCraft II

Legacy of the Void wird außerdem in einer nur im Handel erhältlichen Collector’s Edition erscheinen, die mit den digitalen Bonusgegenständen der Digitalen Deluxe Edition sowie einer Sonderausgabe des kommenden gebundenen Buches im Vollfarbdruck, dem StarCraft-Feldhandbuch, einer DVD mit Filmsequenzen und Extras sowie einem Soundtrack auf CD ausgestattet ist.

Zusätzlich wird jeder Käufer oder Vorbesteller jeglicher Ausgabe der Erweiterung Zugriff auf einen zukünftigen, noch nicht veröffentlichten StarCraft-Kriegerhelden in Heroes of the Storm erhalten – wir werden euch mit weiteren Informationen hierzu auf dem Laufenden halten.

 

 

Heart of the Swarm wird separat spielbar

Für Spieler, die die erste Erweiterung von StarCraft II, Heart of the Swarm, noch nicht gespielt haben, ist es jetzt etwas leichter, einen Zergüberfall zu planen. Ab heute ist das Basisspiel StarCraft II: Wings of Liberty nicht mehr Voraussetzung dafür, Heart of the Swarm zu spielen – die perfekte Gelegenheit also, Kerrigans Geschichte zu erleben und das Kommando über eine ganze Reihe zusätzlicher Mehrspielereinheiten für alle drei Spezies zu übernehmen.

 

 

Gute Nachrichten für Modder

Da Heart of the Swarm separat spielbar wird, nehmen wir auch ein paar Änderungen an der Arcade vor. Bisher war es so, dass Modder und Spieleersteller, die nur Wings of Liberty erworben hatten, auch nur Assets aus Wings of Liberty in Spielen verwenden konnten, die sie in der Arcade veröffentlichten. Die Assets von Heart of the Swarm waren für sie nicht zugänglich. Mit diesem Update schalten wir unsere Assets dahingehend frei, dass Modder nur ein beliebiges Spiel aus der StarCraft II-Reihe (Wings of Liberty, Heart of the Swarm oder das kommende Legacy of the Void) besitzen müssen, um Assets aus allen Erweiterungen in ihren Arcade-Spielen zu verwenden. Das heißt auch, dass Modder, die nur Wings of Liberty oder nur Heart of the Swarm besitzen, trotzdem die Assets aus Legacy of the Void verwenden können werden.

Dann legt mal los und entwerft tolle Spiele!

 

 

Häufige Fragen zur Vorbestellung und zum Prolog

Ich habe das Spiel vorbestellt. Wie komme ich jetzt an die Prologmissionen „Stimmen des Untergangs“ ran?
Sobald ihr Legacy of the Void vorbestellt habt, bekommt ihr Zugang zum Betatestserver des Spiels. Dann könnt ihr euch in die Beta einloggen und sofort auf die Prologmissionen zugreifen.

 

Gibt es für diese Prologmissionen Erfolge und Schwierigkeitsgrade?
Ja. Der Prolog umfasst Erfolge für die Missionen und alle Schwierigkeitsgrade (Leicht, Normal, Schwer, Brutal) werden spielbar sein. Beachtet dabei aber bitte, dass Erfolge und Missionsfortschritt aus dieser Frühzugangsphase nicht ins Live-Spiel übertragen werden, wenn der Prolog dann für alle verfügbar ist.

 

Wann wird „Stimmen des Untergangs“ für alle verfügbar?
Dafür haben wir noch kein genaues Datum bekanntgegeben, aber der Prolog wird noch vor der Veröffentlichung von Legacy of the Void allen Spielern zur Verfügung stehen.

 

Handelt es sich um eine Betaversion der Prologmissionen? Ändern sie sich also noch, bevor sie für alle zugänglich werden?
Nein. Die Prologmissionen, zu denen ihr frühzeitigen Zugang erhaltet, sind fertige Missionen. Genau die gleiche Version wird später für alle verfügbar, aber wie oben bereits vermerkt, werden eure Erfolge und Fortschritte nicht übertragen.

 

Können alle Spieler mit Zugang zur Beta die Prologmissionen spielen?
Nein. Nur die Spieler, die Legacy of the Void vorbestellt haben, erhalten während des Betatests Zugriff auf die Prologmissionen. Spieler, die bereits Zugang zur Beta haben oder diesen zukünftig noch erhalten, können natürlich nach wie vor die bereits vorhandenen Mehrspieler-Features nutzen.

 

Für weitere Informationen zu Legacy of the Void besucht die offizielle Webseite! Dort könnt ihr mehr über die Charaktere erfahren und eine Vorschau auf viele kommende Features im Spiel erhalten.

 

 

 

(via)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort