Diablo 3: Interview zum Start des Spiels in China

Diablo 3: Interview zum Start des Spiels in China
Diablo 3: Interview zum Start des Spiels in China
User Rating: 4.7 (1 votes)

Nachdem Blizzards Action-Rollenspiel “Diablo 3” nun bereits seit einigen Jahren in vielen Ländern der Welt verfügbar ist, so soll dieser Titel nun auch “bald” endlich offiziell in China veröffentlicht werden und eigene Server in dieser Region erhalten. Passend zu diesem anstehenden Release hat die chinesische Fan-Site “d.163.com” vor Kurzem ein Interview mit den Entwicklern Wyatt Cheng und Rob Foote geführt und dabei ausführlich über die chinesische Version von Diablo 3 geredet.

Diesem Interview zufolge wurde dieser Titel für den Release in China scheinbar ein wenig überarbeitet und besitzt dort ein Bezahlmodell, welches sich stark von den anderen Regionen der Welt unterscheidet. Dabei soll Diablo 3 in China dann scheinbar als Free2Play Spiel erscheinen und den in Patch 2.2 entdeckten In-Game-Shop beinhalten, der neben vielen kosmetischen Gegenständen auch richtige Inhalte wie beispielsweise RoS beinhalten wird.

 

 

Zusammenfassung des Interview:

  • Spieler auf den chinesischen Servern werden kostenlosen Zugang zu Akt 1 bis 4 und die 5 Charakterklassen des Grundspiels erhalten. Zusätzlich dazu können diese Helden dann bis Level 70 steigen.
  • Ein kaufbares “Play Package” beinhaltet dann die Inhalte aus RoS.
  • Es soll auch noch ein “Digital Collection Package” geben, welches dann einzigartige und sehr seltene Belohnungen beinhalten wird.
  • Die neue Währung “Platinum” ist extra für den Shop gedacht und kann in Inhalte wie beispielsweise Flügel, Begleiter, Porträtrahmen oder Booster investiert werden. (Booster enthalten Erfahrung, Gold und Blutsplitter.)
  • Spieler werden keine legendären Gegenstände oder eine Erhöhung der Droprate kaufen können.
  • Direkte Käufe mit Echtgeld sollen nicht möglich sein.
  • Spieler, die von anderen Regionen auf die Server für China zurückkehren, sollen eine spezielle Belohnung erhalten.
  • Patch 2.2.1 soll in allen Regionen (inklusive China) und auf allen Plattformen gleichzeitig erscheinen.
  • Patch 2.3 soll später in diesem Jahr für alle Regionen erscheinen.
  • Spieler können durch folgende Wege im Spiel an “Platinum” gelangen:
    • Der erste besiegte Schatzgoblin des Tages gewährt diese Währung.
    • Der erste besiegte Boss des Tages gewährt diese Währung.
    • Die erste beendete Serie an Kopfgeldern gewährt diese Währung.
    • Der erste besiegte Elite-Mob gewährt diese Währung.
    • Bestimmte Erfolge im Spiel gewähren diese Währung.
    • Es wird sehr seltene “Platinum-Goblins” geben.
  • In Zukunft soll es weitere herausfordernde Inhalte für diesen Titel geben.
  • Der 15. Mai ist ein wichtiges Datum für Blizzard. Allerdings wollen die Entwickler nicht verraten, ob sie an diesem Termin etwas für Diablo 3 geplant haben.
  • Die Entwickler denken darüber nach, ob sie nicht vielleicht mehr durch China inspirierte Items einbauen wollen.

 

 

 

(via)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort