Patch 7.2.5: Geplante Änderungen an den Wächter-Druiden

Patch 7.2.5: Geplante Änderungen an den Wächter-Druiden
Patch 7.2.5: Geplante Änderungen an den Wächter-Druiden
User Rating: 4.6 (1 votes)

Nachdem sich die Mitarbeiter von Blizzard Entertainment in der vergangenen Woche bereits sehr ausführlich zu den vermutlich mit Patch 7.2.5 erscheinenden Anpassungen an den Braumeister-Mönchen äußerten, veröffentlichte der direkt an World of Warcraft mitarbeitende Game Designer Sigma gestern Abend nun einen weiteren Bluepost dieser Art in den Foren dieses Titels, der dieses Mal dann allerdings einige geplante Änderungen an den auf Wächter geskillten Druiden auflistete. Während tankende Mönche aufgrund ihrer aktuell sehr hohen Spielstärke und den Vorteilen gegenüber anderen Tanks mit Patch 7.2.5 gleich an mehreren Stellen abgeschwächt und überarbeitet werden, so müssen die als Tank spielenden Druiden bisher praktischerweise aber nur mit einem sehr negativen Nerf und einer positiven Änderung zurechtkommen.

 

Die geplanten Änderungen:

  • Mal von Ursol wird komplett entfernt.
    • Diese Änderung hat zwei Gründe.
      • Grund 1: Das Design dieser Fähigkeit ist nicht wirklich optimal, weshalb sie sich bisher auch nur wirklich sinnvoll gegen einzelne Quellen von enorm hohen Spitzen an Magieschaden einsetzen ließ.
      • Grund 2: Bisher hatten Wächter-Druiden keine wirklichen Schwächen, weshalb sie auch nie wirklich Angst vor bestimmten Mechaniken oder Angriffen haben mussten. Selbst ohne diese eine Fähigkeit besitzen tankende Druiden im Grunde noch genug andere Fähigkeiten, die sie vor magischem Schaden schützen und ihre Überlebenschancen erhöhen. Dazu gehören beispielsweise ihre selbst gegen Magieschaden nützliche Meisterschaft “ Meisterschaft: Wächter der Natur“, mehrere schützende Fähigkeiten mit mittleren bis langen Abklingzeiten, Rasende Regeneration für eine schnelle Heilung und einige passive Effekte wie beispielsweise Wehrhafter Pelz.
    • Auch wenn die Entwickler diese Situation genau im Auge behalten werden, so gehen sie bisher aber mit ziemlich hoher Sicherheit davon aus, dass Druiden keine Probleme mit Kämpfen mit sehr viel Magieschaden haben sollten.
  • Zermalmen
    • Die Wutkosten werden von 20 auf 30 erhöht.
    • Diese Fähigkeit befindet sich in der Zukunft auf der globalen Abklingzeit.
    • Der verursachte Schaden dieses Angriffs steigt mit Patch 7.2.5 um ganze 400%.

 

In my earlier post on this thread, I mentioned we were already considering what the right changes to Guardian would be going into Tomb, but that it was likely going to be for 7.2.5 and not 7.2. In the first 7.2.5 PTR, you can expect to see the following changes to Guardian:

–Mark of Ursol removed
–Maul costs 30 Rage (from 20), is now on the GCD, can now proc Gore, and damage increased by 400%.

I imagine the first change is most pertinent to those focused on the broader issue of tank balance. It may seem rather extreme, and that’s part of why doing it mid-tier wasn’t the plan we went with. But two factors that were important were 1) Mark of Ursol’s design (trade your physical AM for a magical AM) was somewhat incompatible with any use of magic damage other than an occasional threatening spike, and 2) Druids had little in the way of identifiable weaknesses or things that potentially scare them. Even without Mark of Ursol, they have a mastery that’s fully effective against magic, multiple medium to long cooldowns, Frenzied Regeneration, and some passives like Adaptive Fur. While we’ll be continuing to watch this in 7.2.5 development, our expectation is that they will not struggle to complete content that involves magic damage–which the clearest test of why a button that allows them to mitigate it so much further is not needed at all.

 

 

(via)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort