Guide: Die legendäre Questreihe aus WoD

Guide: Die legendäre Questreihe aus WoD
Guide: Die legendäre Questreihe aus WoD
User Rating: 2.6 (11 votes)

Genau wie bereits in MoP, so beinhaltet auch Warlords of Draenor eine die komplette Erweiterung übergreifende legendäre Questreihe, die im Grunde von jeder Klase des Spiels abgeschlossen werden kann. Als Belohnung für diese langwierige Aufgabe erhalten Spieler dann einen besonderen Ring, der sich im Laufe dieser Questreihe immer weiter verbessert und am Ende dann eine legendäre Seltenheit erreicht. Passend dazu beinhaltet folgender Guide eine Übersicht zu den bisher bekannten Aufgaben innerhalb dieser Reihe.

 

 

 

 

Kapitel 1: Ruf des Erzmagier:

 

Ruf des Erzmagiers:

  • Sobald ein Spieler Stufe 98 erreicht, wird Khadgars Diener in der Garnison dieser Person auftauchen und dem Spieler diese erste Aufgabe der legendären Questreihe anbieten. Spieler müssen jetzt ganz einfach nur nach Talador reisen und dort in Zangarra mit dem Erzmagier Khadgar sprechen. Dieser NPC verteilt dann die nächste Aufgabe innerhalb dieser Reihe.

 

 

 

Türme des Verräters:

  • Diese Aufgabe erfordert von Spieler, dass sie den neuen Dungeon “Himmelsnadel” aufsuchen und dort das “ Band aus reinem Solium” von Oberster Weiser Viryx als Endboss dieser Instanz erbeuten. Auch wenn diese Aufgabe bereits mit Stufe 98 verfügbar ist, so können Spieler dieses Item neben der normalen Schwierigkeit auch im Hero Mode der Himmelsnadel erbeuten. Ansonsten dürfen Spieler am Ende des Dungeons einfach nur nicht vergessen das Band von Viryx zu looten.

 

 

Khadgars Aufgabe:

 

 

 

4 weitere Quests:

Der nächste Abschnitt der legendären Questreihe besteht aus insgesamt vier unterschiedlichen Quests, die man als Spieler alle gleichzeitig erhält. Neben dem Sammeln einiger Apexiskristalle gehört dazu auch der Besuch von insgesamt drei heroischen Instanzen aus Warlords of Draenor. Diese Dungeons benötigen dabei auf dieser Schwierigkeit aber ein durchschnittliches Itemlevel von 610 und einen Charakter auf Stufe 100, weshalb Spieler diese Aufgaben möglicherweise nicht sofort angehen können werden.

 

  • Flammenkern: Der  Flammenkern droppt bei Gug’rokk in der heroischen Blutschlägermine.
  • Eisenkern: Der  Eisenkern liegt am Ende des heroischen Grimmgleisdepots auf dem Boden neben dem Endboss.
  • Lebenskern: Der  Lebenskern droppt von Yalnu im heroischen immergrünen Flor.
  • Draenors geheime Macht: Diese Aufgabe erfordert von Spielern, dass sie insgesamt 4968  Apexiskristalle in Draenor sammeln. Während Spieler jeden Tag entweder 800 oder 1000 dieser Kristalle durch die tägliche Quest in ihrer Garnison erhalten können, droppen diese Gegenstände auch gelegentlich von Stufe 100 Mobs in den Gebieten für diese Aufgabe, stehen als Belohnung bei einigen Missionen in der Garnison zur Verfügung oder lassen sich durch Invasionen der eigenen Festung erbeuten.

 

 

 

Kampf mit Teron’gor:

  • Sobald Spieler die restlichen vier Quests beendet haben, wird Khadgar sie in die heroische Version von Auchindoun schicken, um dort das  Verderbte Blut von Teron’gor zu sammeln. Dieses Item befindet sich nach dem Kampf mit dem Endboss dieser Instanz in einer Pfütze am Boden der Kampffläche und kann ganz einfach von jedem Spieler mit dieser Quest aufgehoben werden.

 

 

Augen des Erzmagiers:

  • Während dieser Aufgabe muss man als Spieler erneut nur Khadgar bei einem Zauber beobachten und darauf aufpassen, dass bei diesem Vorgang nichts schief geht. Danach erhalten Spieler dann automatisch die nächste Aufgabe.

 

 

Flüchtiger Drache:

  • Da Khadgar durch seinen Zauber nun weiß, dass er nach dem Drachen Kairoz suchen muss, will er sich jetzt mit dem Spieler in Nagrand treffen. Dort sitzt er bei den Koordinaten 77/36 und wartet darauf, dass er Spielern den nächsten Teil der Questreihe geben kann.

 

 

Die Drachenerzählung:

  • Für diese Aufgabe müssen Spieler insgesamt sechs “Hinweise” entdecken, die aussehen wie goldene Kugeln und sich auf dem Weg den Berg hinauf befinden. Dabei müssen Spieler nach jedem gefundenen Hinweis eigentlich nur immer weiter den Weg folgen und darauf achten, in welche Richtung der goldene Drache in der Luft fliegt und wo der Weg bei der jeweiligen Kugel hinführt. Dabei wird der nächste Hinweis immer als goldener Punkt auf der Minimap angezeigt.

 

 

Befleckte Bronze:

  • Während dieser Quest müssen die Spieler zusammen mit Khadgar und Chromie gegen den bronzenen Drachen Kairozdormu kämpfen. Dabei können die Spieler auswählen welche Rolle sie in diesem Kampf einnehmen wollen und müssen dann entweder die Mobs tanken, die NPCs heilen oder Schaden verursachen. Neben den auftauchenden Adds erschafft Kairoz auch noch einige Sandzonen (rauslaufen) und mehrere Zeitbomben, die beim Berühren des Bodens Schaden am Spieler verursachen. Spieler können diese Bomben berühren und sie wieder in die Luft schleudern. In der Mitte des Kampfes wird Kairozdormu dann seine Drachenform annehmen und neben einem Atemangriff nach vorne auch noch einen AOE-Angriff einsetzen. Um dieser Fähigkeiten auszuweichen, müssen Spieler hinter einem der Felsen laufen.

 

 

Entfesselte Macht:

 

 

 

 

 

 

Kapitel 2: Gul’dan schlägt zurück

 

Zwei Quests im Hochfels:

 

 

 

 

Das Zweite Gesicht:

  •  Sobald ein Spieler alle Questitems aus dem Hochfels gesammelt hat, müssen sie zu Khadgar zurückkehren. Der Erzmagier wird dann ein Ritual durchführen und versuchen Gul’dan mit seinem Seherzauber aufzuspüren.

 

 

 

Jäger: Gejagt:

  • Nach der Durchführung des Rituals gewährt Cordana Teufelsang dem Spieler mit “Jäger: Gejagt” dem nächsten Teil der legendären Questreihe aus Warlords of Draenor. Für diese Aufgaben müssen die Spieler die Assassinin Garona in Zangarra auswendig machen. Dabei rennt Garona dauerhaft vor dem Spieler weg und muss verfolgt werden. Sobald ein Spieler dieses NPC zu Ende gejagt hat, muss man Garona danach dann im Kampf besiegen und sie gefangen nehmen. Dies führt dann zum nächsten Teil der Reihe.

 

 

 

Berührung der Kirin Tor:

 

 

 

 

 

 

Kapitel 3: Der Fall der Gießerei

 

Macht der Elementarlords:

Die Spieler sollen nun für den Erzmagier Khadgar insgesamt drei  Elementartafeln herstellen und benötigen dafür dann pro Tafel insgesamt 300  Elementarrunen. Diese Gegenstände funktionieren dabei ähnlich wie die Dominanzsteine und können aus folgenden Quellen erhalten werden:

 

 

 

 

Drei Weitere Quests:

Zusammen mit der Aufgabe “Macht der Elementarlords” erhalten Spieler auch noch insgesamt drei weitere Quests für die Schwarzfelsgießerei, die jeweils das Sammeln von bestimmten legendären Gegenständen innerhalb dieses Raids erfordern.

 

Folgende Aufgaben müssen Spieler dann abschließen:

 

 

 

 

Schwarzfausts Geheimnis:

Die letzte Quest aus diesem Abschnitt der legendären Questreihe erfordert von Spielern, dass die den Kriegshäuptling Schwarzfaust als Endboss der Schwarzfelsgießerei töten und  Schwarzfausts abgetrennter Arm für Khadgar sammeln.

Als Belohnung für diese Quest erhalten die Spieler dann auch wieder eine verbesserte Version ihres legendären Ringes mit einem Itemlevel von 710 Punkten. Zusätzlich dazu wird der auslösbare Effekt dieses Items einen bestimmten Wert des Spielers dann für 10 Sekunden um 15% (vorher 10%) erhöhen.

 

Folgende Ringe stehen dabei zur Auswahl:

 

 

 

 

 

 

Kapitel 4: Legendärer Anhänger

Mit Patch 6.1 haben die Entwickler eine Reihe von weiteren Quests für die legendäre Questreihe implementiert, die Spieler am Ende mit dem legendären Anhänger “[Garona Halforcen]” belohnen. Diese Einheit startet bereits mit einem Itemlevel von 630 besitzt die Eigenschaft Meisterassassine“, die bei jeder Mission immer einen Vorteil gewährt. Ansonsten zählt Garona sowohl für Verbündeter von Argus als auch für Kind Draenors.

Um diesen Anhänger zu erhalten, müssen Spieler aber erst einmal folgende Aufgaben erledigen.

 

 

Zwei Quests:

  • The Shadow War: Für diese Aufgabe müssen Spieler ganz einfach nur 15 Mitglieder des Schattenrats in einer Höhle im Schattenmondtal bei den Koordinaten 55/15 töten.
  • Orb of Dominion: In der gleichen Höhle befindet sich auch noch das Questitem “ Kugel der Herrschaft“, welches die Spieler für diese Quest bergen müssen.

 

 

 

Breaking Badness:

Für diesen Teil der Questreihe müssen Spieler einfach nur zuschauen, wie Khadgar die gesammelte Kugel der Herrschaft und die in vorherigen Aufgaben gesammelten Materialien dafür verwendet, um Garona vom Einfluss des Schattenrats zu befreien. Sobald dies geschafft ist, erscheint ein dunkler Elementar mit 685K Gesundheit, den Spieler dann töten müssen.

 

 

 

To Gul’dan!:

Spieler müssen sich nun in nördlichen Teil von Talador mit Khadgar treffen, da sich Garonas Informationen zufolge dort Gul’dan mit Grommash Höllschrei treffen will. Das Ganze ist im Grunde nur eine “Lauf-Quest”.

 

 

 

An Inside Job:

Für diese Quests müssen Spieler das Treffen zwischen Gul’dan und Grommash ausspionieren und können dafür dann auf die Hilfe von Garona als Assassine zurückgreifen. Während die Fähigkeit ” Mit Garona schleichen” sowohl Garonas als auch den Spieler unsichtbar macht, können Spieler zusätzlich dazu auch noch die Angriffe dieser Assassinin dafür benutzen, um die zu aufmerksamen Wachen in diesem Gebiet auszuschalten.

 

Dabei muss man folgende drei Questabschnitte erledigen.

  • Schleicht euch in das Lager der eisernen Horde
  • Findet die Informationen der eisernen Horde
  • Spioniert Gul’dan aus.

 

Sobald dies alles erledigt wurden, erhalten die Spieler nicht nur “Garona Halforcen” als legendären Anhänger, sondern sie bekommen auch folgendes Cinematic als Teil dieser Quest zu sehen.

 

 

 

 

 

 

Kapitel 5: Patch 6.2

 

The Final Assault:

Am Ende erhalten Spieler dann die aktuell letzte Aufgabe “The Final Assault“, welche die Helden auf den Angriff auf den Tanaandschungel mit Patch 6.2 vorbereitet.

 

[Our campaign in Draenor has taken an unexpected turn. With Gul’dan assuming power over the Iron Horde, history is poised to repeat itself – our world is in more peril than ever.

It’s time to bring the full might of your garrison to bear against Tanaan Jungle. Marshal your forces, <Name>, and for my part I will research ways to counter Gul’dan’s magic.

I will be in contact with you soon.]

 

 

 

 

(via)

5 Comments

  1. Gute Übersicht, Danke!

  2. Auch wenn ich eigentlich strikt gegen den LFR war / bin, frage ich mich dennoch, ob es später auch möglich ist, die Items im LFR zusammeln? Wäre besonders für die Non-Core-Gamer sicher ein Reiz, die Quest zu machen.

  3. Die Quest Items erhält man jetzt schon im LFR.

    Elementarrunen gibt es auch über Missionen, ersten berichten zufolge aber auch schon reichlich über Arbeitsaufträge.

  4. Die Items gibt’s auch im LFR aaaaber weniger im Schnitt

    • Steht irgendwo, dass das nicht der Fall ist?

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort