Hotfix vom 13. Februar: Einige Nerfs für den Affix “Erweckt”

Hotfix vom 13. Februar: Einige Nerfs für den Affix “Erweckt”
Hotfix vom 13. Februar: Einige Nerfs für den Affix “Erweckt”
User Rating: 4.7 (1 votes)

In der Nacht von gestern auf heute haben die Entwickler von World of Warcraft einen weiteren neuen Hotfix auf die Liveserver dieses beliebten MMORPGs aufgespielt, der praktischerweise auch dieses Mal wieder von offiziellen englischen Patchnotes begleitet wurde. Dieser Übersicht zufolge wurde dieser Hotfix hauptsächlich dafür veröffentlicht, um einige kleinere Fehler mit dem Spiel zu beheben und den aktuell in BfA aktiven saisonalen Affix “Erweckt” ein wenig abzuschwächen. Mit diesem Update haben die Verantwortlichen nämlich den verursachten Schaden von vielen feindlichen Kreaturen reduziert, die in M+ Dungeons nach dem Anklicken der Obelisken auf die Spieler losgehen. Genauere Details zu den Auswirkungen dieser Nerfs findet ihr bei Interesse in der folgenden Übersetzung der wie üblich erst einmal nur auf Englisch vorhandenen Patchnotes.

 

Hotfixes: February 13, 2020

Dungeons und Raids:

 

 

Gegenstände:

 

 

Quests:

 

 

WoW Classic:

  • Pechschwingenhort
    • Razorgore
      • Es wurde ein Fehler behoben, der gelegentlich dafür sorgte, dass die am Kampf beteiligten Adds selbst nach dem Zerstören von allen Eiern weiterhin gespawnt sind.

 

 

 

(via)

Tags:

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort