Rache des Mechs: Die Entwickler beantworten einige Fragen zu diesem Event

Rache des Mechs: Die Entwickler beantworten einige Fragen zu diesem Event
Rache des Mechs: Die Entwickler beantworten einige Fragen zu diesem Event
User Rating: 4.8 (1 votes)

Im Verlauf der vergangenen Woche haben die für Hearthstone zuständigen Mitarbeiter von Blizzard Entertainment erst einmal einige Nerfs für ausgewählte Karten auf die Liveserver dieses Kartenspiels aufgespielt und kurz darauf dann durch einen Bluepost verkündet, dass ein am 03. Juni 2019 startendes Ingame Event mit dem Namen “Rache der Mechs” eine Reihe von Buffs für bestimmte Karten mit sich bringen wird. Da sowohl die Ankündigung für die Nerfs als auch die Vorstellung der geplanten Buffs mehrere wichtige fragen unbeantwortet ließen, hat sich Community Manager Dylan Bates gestern Abend netterweise in den Battle.Net Foren zu Wort gemeldet und dort dann einen interessanten Bluepost mit Antworten auf viele der in letzter Zeit in der Fangemeinde untergehenden Fragen veröffentlicht. Folgend findet ihr sowohl den ursprünglichen Bluepost zu diesem Thema als auch eine übersetzte Zusammenfassung der wichtigsten Antworten.

 

Zusammenfassung der Antworten:

  • Es wird keine Rückerstattungen für gestärkte Karten geben.
  • Der durch Extraarme erzeugte Zauber wird ebenfalls 2 Mana kosten.
  • Die Entwickler möchten genau beobachten, was für Auswirkungen dieses Buffs auf das Meta und die Community haben. Sollten diese Buff keine negativen Auswirkungen haben, dann könnte man diese Maßnahme in der Zukunft möglicherweise für andere Sets wiederholen.
  • Vorbereitung passt perfekt zu der Fantasy hinter dem Schurken. Die Entwickler mussten in der Vergangenheit häufig um diesen Zauber herum arbeiten, weil er neue Zauber für diese Klasse viel zu mächtig machen könnte.
  • Die Entwickler möchten Nerf am liebsten in Situationen veröffentlichen, in denen gerade ein neues Set veröffentlicht wurde oder die geschwächte Klasse zumindest mehrere andere brauchbare Archetypen besitzt.
  • Der Krieger wurde nicht generfed, weil diese Klasse im Moment noch immer oft genug gegen andere Klassen wie beispielsweise Jäger oder Magier verliert. Die Entwickler möchten diese Klasse aber im Auge behalten und regelmäßig kontrollieren, ob nicht doch Nerfs an der einen oder anderen Karte notwendig sind.
  • Die mit Rache der Mechs stärker werdenden Karten wurden für diese Buffs ausgewählt, weil die Entwickler der Meinung sind, dass diese Zauber und Diener zwar alle sehr interessant und spaßig aind, aber nicht oft genug von Spielern verwendet werden. Auch wenn Dr.Bumms Geheimlabor viele weniger oft eingesetzte Karten beinhaltet, so sollten die auswählten Karten laut den Entwicklern aber eine sehr amüsante Erfahrung für die Spieler ergeben.
  • Die Entwickler arbeiten bereits seit einiger Zeit an diesen Buff. Das Team möchte gerne neue Wege dafür finden, um das Spiel abwechslungsreicher, frischer und interessanter zu gestalten.

 

 

Rise of the Mech Update: Frequently Asked Questions

Hey, everyone!

Since we announced the Rise of the Mech update (and all of the card buffs coming along with it) we’ve seen several questions repeatedly pop up in community discussions. We’ve gathered some answers from the Hearthstone development team here to hopefully clear up some confusion and provide more clarity on the execution and philosophy behind these changes.

  • Will there be dust refunds for buffed cards?
    • Philosophically, cards that we feel we’ve improved won’t be eligible for refunds.
  • Is Extra Arms cost reduced for the additional copy as well?
    • More Arms will also cost 2 mana.
  • Will any other sets be buffed in the future?
    • We will be watching closely how this round of buffs goes. We like the idea of doing this kind of thing in the future, but can’t commit to anything solid quite yet.
  • It currently feels like most if not all Rogue decks are built around Preparation due to how Rogue spells have synergy with it. What was the thought process behind not nerfing Prep earlier? Doing so now feels like Rogue is effectively gutted.
    • Prep fits exactly what we think the Rogue kit should be about, just at a power level that makes it feel like it should be included in all possible Rogue archetypes. It’s one of the cards we find ourselves designing around the most because it makes it difficult to make reasonably powerful Rogue spells in the circumstance where they aren’t being used with Prep.
    • When we have a change in mind to a Basic or Classic card we would rather make that change at a time a whole new suite of cards are coming into the game or when the class we’re changing can withstand a power level decrease and still have powerful archetypes.
  • Why no Warrior nerfs?
    • Warrior has enough matchups with classes like Hunter and Mage that we thought would allow the meta to shift on its own if something like Control Warrior became the new most popular archetype. Of course, we will monitor player perception and data on a daily basis and will continue to evaluate if any more changes become necessary.
  • How did you select the cards from each class to be buffed?
    • We chose cards based on how fun or interesting we feel they are to play in relation to how much they are currently being utilized. In this case, the cards that were selected are part of the Rise of the Mechs event, which is specific to The Boomsday Project set. There were many cards that were played less than the cards we chose, but these are the ones that we believed led to the most fun experiences without making decks that are already very powerful even better.
  • How long have you been thinking about / working on these buffs?
    • We’ve been thinking about them for a while! Generally, the goal with past events and this event are the same. We want to try different ways to make the game feel fresh beyond the first month or two of a new expansion release. Buffing cards is one way to do that. Feedback has been very positive so far so we’re looking forward to seeing how the changes shake out when the patch is live.

 

 

(via)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort