Update: Ausrüstungsteile beim Leveln durch die Inselexpeditionen erhalten

Update: Ausrüstungsteile beim Leveln durch die Inselexpeditionen erhalten
Update: Ausrüstungsteile beim Leveln durch die Inselexpeditionen erhalten
User Rating: 5 (2 votes)

Update: Mit einem der letzten Build für den öffentlichen Testserver von Patch 8.1.5 haben die Mitarbeiter von Blizzard Entertainment nun endlich die bereits vor einigen Wochen in den Spieldaten gefundenen Rüstungsmarken einer Quelle zugewiesen und die Community dadurch dann endlich darüber in Kenntnis gesetzt, wie man diese nützlichen Tokens erhalten kann. Scheinbar werden Island Expedition Bracers, Island Expedition Cloak, Island Expedition Belt, Island Expedition Legwear, Island Expedition Gloves und Island Expedition Boot in der Zukunft ganz einfach nur direkt von dem Händler der Inselexpeditionen für den Preis von jeweils 20 Seefahrerdublonen verkauft und stehen daran interessierten Spielern somit bereits nach relativ wenig Aufwand zur Verfügung.

Wer sich solch einen ab Stufe 111 verwendbaren Token zulegt und ihn mit einem seiner Twinks aktiviert, der erzeugt dadurch dann ein zum Level des eigenen Charakters passendes grünes Quesitem aus Battle for Azeroth. Wie mittlerweile für die Questitems aus der neuesten Erweiterung üblich ist, können die durch diese an den Account gebundenen Rüstungsmarken erzeugten Ausrüstungsteile mit etwas Glück sogar auf ein höheres Itemlevel steigen und dadurch dann eine blaue oder epische Seltenheit erlangen. Vor diesen möglicherweise entstehenden Verbesserungen besitzt ein auf diese Weise erzeugtes Item für Helden auf Stufe 111 eine Gegenstandsstufe von 214 und ein für Helden der Stufe 120 erzeugtes Ausrüstungsteil dieser Art befindet sich auf einem Itemlevel von 282. Aus diesem Grund sollten diese Tokens wirklich nur für Spieler interessiert sein, die nur durch die Inselexpeditionen leveln und ihre Twinks auf dem Weg zur Maximalstufe gelegentlich mit neuen Gegenständen ausstatten möchten.

Originalartikel:

Da das regelmäßige Abschließen von Dungeons nicht unbedingt jedem Spieler von World of Warcraft liegt und das Abschließen von bereits einmal beendeten Quests auf Dauer recht eintönig sein kann, sind in Battle for Azeroth viele Spieler dazu übergegangen, ihre verschiedenen Twinks durch die nach dem Abschluss der Kriegskampagne accountweit freigeschalteten Inselexpeditionen auf die maximale Stufe von 120 zu bringen. Dieser auf drei Spieler limitierte Spielmodus versorgt die Spieler dabei dann nicht nur mit überraschend vielen Erfahrungspunkten, sondern er räumt ihnen auch noch eine geringe Chance darauf ein, besondere Belohnungen wie beispielsweise Haustiere, Mounts oder Transmog-Items zu erhalten. Das einzige Problem mit dem Leveln durch Inselexpeditionen läuft bisher darauf hinaus, dass Spieler bei diesen instanzierten Ausflügen keine richtigen Ausrüstungsteile für ihre Stufe finden können und sich daher durch anderen Content oder das Auktionshaus ausrüsten müssen.

Um diese Problematik zu beheben, sieht es aktuell ganz danach aus, als würden die Entwickler von Blizzard Entertainment mit dem kommenden Patch 8.1.5 brandneue ab Stufe 111 einsetzbare Tokens zum Herstellen von Ausrüstungsteilen in die Beutetabelle der Inselexpeditionen einbauen. Auch wenn diese Maßnahme bisher noch nicht offiziell bestätigt wurde und diese Tokens im Moment noch nicht auf dem öffentlichen Testserver von Patch 8.1.5 gesammelt werden können, so tragen diese verbrauchbaren Gegenstände aber alle die Bezeichnung “Plundered” (Geplündert). Dieser Präfix wird bei einer Reihe von unterschiedlichen Belohnungen aus den Inselexpeditionen wie beispielsweise der Geplünderte Klinge der Könige des Nordens verwendet, weshalb es im Moment sehr wahrscheinlich ist, dass auch diese geplünderten Rüstungs-Tokens für die Inselexpeditionen bestimmt sind. Die kommenden Wochen oder Monate werden zeigen, ob diese verbrauchbaren Gegenstände tatsächlich für die Expeditionen bestimmt sind und auf welche Weise die Spieler sie erhalten können.

 

Die Tokens:

 

 

(via)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort