Overwatch: “Update” Möglicher Teaser zu einem neuen Helden

Overwatch: “Update” Möglicher Teaser zu einem neuen Helden
Overwatch: “Update” Möglicher Teaser zu einem neuen Helden
User Rating: 4.7 (1 votes)

Update: Im Verlauf des gestrigen Abends haben die Entwickler von Blizzards kommenden Shooter “Overwatch” einen weiteren neuen Teaser zu einem möglichen neuen Charakter für diesen Titel veröffentlicht. Dieses Bild zeigt dabei den sogenannten “Soldier: 76”, der scheinbar in einer fiktiven Nachrichtensendung aufgrund seiner Angriffe gegen die Gruppierung “Overwatch” vorgestellt wird. Dabei besitzt dieser Charakter scheinbar neben einer Rüstung mit der namensgebenden Nummer auch eine recht große Schusswaffe, bei der es sich scheinbar um ein “Prototype Pulse Rifle” handelt.

Auch wenn dieses vor Kurzem veröffentlichte Bild noch nicht einmal das Gesicht dieser Figur zeigt, so kann man doch davon ausgehen, dass dieser Charakter es bald in dieses Spiel schaffen wird. Möglicherweise dürfen interessierte Spieler diesen “Helden” bereits auf der nächsten Gamescom ausprobieren.

 

Originalartikel:

Vor Kurzem haben die Mitarbeiter von Blizzard über den Twitter-Kanal von “Overwatch ein neues Bild veröffentlicht, welches erneut einen Ausschnitt einer einer fiktiven Nachrichtensendung darstellt, die über die Sichtung eines maskierten Angreifers berichtet. Dieser Charakter ist dabei komplett durch schwarze Kleidung und die Aufnahme verhüllt und zeigt neben einem Gewehr in seiner Hand nur ein leuchtendes Visier in seiner Kopfdeckung.

Da Blizzard solche Bilder in der Vergangenheit häufig als Teaser für kommende Spielinhalte verwendete, ist es auch in diesem Fall sehr wahrscheinlich, dass ein kommender Held für Overwatch starke Ähnlichkeiten zu diesem maskierten Angreifer besitzen wird. Überraschenderweise wurde dieser Teaser mittlerweile allerdings bereits wieder von Twitter entfernt, weshalb man derzeit nicht mit Sicherheit sagen kann, ob die Entwickler dieses Bild jetzt bereits veröffentlichten wollten.

 

 “Masked assailant responsible for string of attacks in recent weeks”

 

(via)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort