HotS: “Update” Die Preiserhöhung ist im Shop aktiv

HotS: “Update” Die Preiserhöhung ist im Shop aktiv
HotS: “Update” Die Preiserhöhung ist im Shop aktiv
User Rating: 4.8 (2 votes)

Update 2:  Die von den Entwicklern bereits im Vorfeld angekündigte Preiserhöhung für den europäischen Shop von ihrem kommendem Moba “Heroes of the Storm” wurde im Verlauf des gestrigen Tages nun auf die Server dieses Titels aufgespielt. Somit müssen Spieler nun für die meisten einzelnen Inhalte 0,50€ bis 1,50€ mehr ausgeben, während die Preise der Pakete basierend auf den neuen direkten Preisen der jeweiligen Helden, Reittiere oder Skins angepasst wurden. Folgende Übersicht stellt sowohl die alten Preise als auch die neuen Anforderungen an die Produkte aus dem Heroes of the Storm Shop dar.

 

Alter Preis Neuer Preis Spielinhalt
30.99€ 39.99€ Nexus Bundle
26.89€ 29.89€ Winterhauch Bundle
19.79€ 22.39€ Verkehrte Welt Bundle
17.49€ 19.99€ Regenbogeneinhorn
13.39€ 14.89€ Jaina Winterhauch Bundle
12.99€ 14.99€ Skins
11.49€ 12.99€ Verkehrte Welt Skin Bundle
8.99€ 9.99€ Helden, Skins, Reitiere
Stimpacks für 30 Tage
7.49€ 8.49€ Helden
6.49€ 7.49€ Skins
4.49€ 4.99€ Skins
3.89€ 4.88€ Einsteiger Bundle
3.49€ 3.99€ Helden, Stimpack für 7 Tage

 

 

Update:

Community Manager Xordiah hat sich heute ebenfalls in dem Beitrag zu der kommenden Preiserhöhung in Heroes of the Storm zu Wort gemeldet und dort einige kurze Erklärungen zu den mit dieser Anpassungen verbundenen Rabatt-Aktionen im Shop gepostet. Dem Beitrag des Entwicklers zufolge wollen sie in der Zukunft keine Bundles günstiger anbieten, sondern ganz einfach nur die Preise von einzelnen Inhalten im Shop für eine kurze Zeit verringern. Somit werden sich Spieler direkt die gewünschten Reittiere, Skins oder Helden mit einem Rabatt kaufen können und müssen nicht zusätzliches Geld für ungewollte Features ausgeben.

 

As a clarification, the additional weekly sales will be for individual items and not as a bundle. So you’ll have heroes, skins and mounts on sale as single purchases.

 

 

Originalartikel:

Community Manager Mivandeir hat vergangene Nacht in den offiziellen Foren von Blizzards kommenden Moba “Heroes of the Storm” angekündigt, dass die Entwickler die aktuellen Preise für Euros im In-Game Shop dieses Titels am 05.Januar 2015 ein wenig anheben werden. Als Grund für diese Anpassung hat der Blueposter nur angegeben, dass die Entwickler die Marktlage in ihren jeweiligen Regionen genau im Auge behalten und basierend auf diesen Informationen mögliche Preisänderungen durchführen.

Um dieses Vorgehen ein wenig auszugleichen, hat Community Manager Mivandeir ebenfalls verkündet, dass die Entwickler nun jede Woche neue Rabatt-Aktionen im Shop von Heroes of the Storm veranstalten möchten. Diese Events sollen dann die Preise für Helden, Skins oder Reittiere für einige Zeit stark reduzieren und es Spielern ermöglichen diese Inhalte für weniger Geld freizuschalten. Einen Anfang soll dabei eine am 13.Januar zusammen mit der Beta startende Aktion machen, die die Preise für Arthas, die Skins dieses Helden und den “Vampirjägerin Valla”-Skin um 50% reduzieren wird.

 

 

We regularly review our global pricing and occasionally make adjustments to reflect local and regional market conditions. As such, we wanted to give everyone a heads-up that, to align with recent regional currency shifts, we will be increasing euro prices in the Heroes of the Storm in-game shop starting January 5, 2015. All purchases made prior to this date will be based on the current prices listed in the in-game shop.

That said, players can look forward to more frequent discounts on heroes, skins, and mounts, as we’re planning to roll out weekly sales starting with Arthas, Crown Prince Arthas, and Vampire Slayer Valla at 50% off with the launch of the closed beta test on January 13, 2015.

 

 

(via)

Tags:

16 Comments

  1. Noch mehr anheben??? Ich finde das ganze nun schon viel zu teuer…

    • So hoch sind die nun auch nicht. In LoL kosten manche Bundels sogar noch mehr bzw. ein neuer Held oder Skin liegt auch häufig in dieser Preisspanne. Kommt dann darauf an, wie du deine Punkte kaufst.

  2. Da beachtet Blizzard aber eine Wichtige Sache nicht: Die Preise werden zwar immer Höher, aber die Menschen haben immer weniger Geld. Deshalb sind die Preise auch Wucher! Finde es sowieso dreist in einer ALPHA Geld für sowas zu verlangen. Das ist ja auch ne Alpha und da sollte man sowas höchstens nur testen können. Ansonsten sollte alles für die ALpha kostenlos nutzbar sein. Oder mit Ingame Währung kaufbar sein. Meine Meinung zur ALpha schreibn ich aber noch ausführlicher.

    • Wieso musst du Skins in einer Alpha testen? Helden kann man bereits alle kostenlos ausprobieren. Am Anfang gab es Wochen wo das auch in richtigen Spielen möglich war. Da die Accounts jetzt nicht mehr zurückgesetzt werden, kann man auch Geld investieren. Wobei selbst Spieler am Anfang der Alpha ihr Geld ind anderer Form zurükbekommen haben.

      • Hab Vergessen, man kann die SKins ja sogar Testen (bisher nur paar Stunden gespielt). Und hatte vorhin mal nachgeschaut und irgendwie habe ich die Preise für SKins und Co. höher in Erinnerung gehabt. Seltsam. :/ Naja bis auf das Einhornm. das ist echt Übertrieben mit fast 20 Euro. Aber ist ja auch wie in WoW. Doch die Preise für Skins und CHampions sind eigentlich ganz Ok. Wenn man sich mal im Vergleich die Preise in Euro bei LoL ansieht, sind die doch ähnlich. Da zahlt man für hochwertiegre Skins (so ab 1350 Riot Points) auch ab die 7 Euro. Und bei HeotS hat man ja sogar noch unterschiedliche Farben. also eigentlich angemessen. Verstehe mein anfängliches Problem garnicht mehr. Oo

  3. mein hauptproblem ist das des spiel im moment noch viel zu schlecht ist als das sich 8 euro für nen skin lohnen,

    da kaufe ich mir lieber zeugs bei cs go :>

    • Das Spiel ist doch nicht schlecht. Es richtet sich nur eher an MOBA Anfänger.

  4. Die Erhöhungen sind wirklich saftig.
    Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass Blizzard sein versprechen bricht und wieder ein Inventorywhipe in HotS gemacht wird, um die “entgangenen” Einnahmen zu sichern.

    Würde mich aber nichtbwundern, wenn sie auch noch den Abopreis anheben.

    • Für wow. .. wollte ich hinzufügen..
      Ich hasse mein Smartphone…

      Mit sinkendem Euro sind die Preise gleich doppelt unverschämt.

    • Werden sie beides nicht tun.

  5. Die neuen Preise sind doch alle laut der Tabelle niedriger als vorher…

    • Ja mein Fehler^^ Hatte die Spalten falsch beschriftet.

  6. Die Skins für 12.99€ hatte ich nie gesehen. Wenn es solche echt gibt, kann ich den Zorn in dem Forum echt verstehen. Der Regenbogeneinhorn ist jetzt meiner meinung nach unbezahlbar. Der Preis lohnt sich garnicht mehr, finde ich.

    Die Sachen unter 10 Euro sind noch gerade so ok. Zum Glück kann man die Champions auch ohne Echtgeld sich verdienen. Und skins… ich denke die Meisten werden bei HeotS (immernoch absicht!) wohl eher auf standard Skins setzen, weil die eben die Originalen Charakteren entsprechen.

  7. Das ganze Spiel ist doch einfach nur schlecht in meinen Augen.
    Das ist nur ein kläglicher Versuch von dem MOBA Kuchen etwas ab zu bekommen und wie immer richtet sich Blizzard hier nicht an die Core – Gamer, sondern an pure Anfänger.
    Ich hätte ein Spiel gemacht was die Grundzüge des MOBA´s behält und einen ähnlichen “ernsteren” Stil wählt wie DOTA und das mit dem Blizzard Universum vermischt und an kleinen Stellschrauben werkelt.
    Dieses Spiel ist verdammt zu scheitern und die Preise sind einfach keiner Grundlage gerechtfertigt.

    • Hast du es gespielt?

  8. Jap habe einen Alphazugang bekommen

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort