Kartenchaos: Der neue Koop-Modus “Nefarians Rückkehr”

Kartenchaos: Der neue Koop-Modus “Nefarians Rückkehr”
Kartenchaos: Der neue Koop-Modus “Nefarians Rückkehr”
User Rating: 4.8 (1 votes)

Heute Abend haben die Entwickler zum ersten Mal überhaupt den aktuell auch auf der Gamescom 2016 spielbaren Brawl “Nefarians Rückkehr” gestartet, bei dem es sich im Grunde um einen weiteren Koop-Modus handelt, der die beiden teilnehmenden Spieler gemeinsam gegen den wiederbelebten Drachen Nefarian antreten lässt. Dabei schlüpft einer der Spieler dann in die Rolle eines mit Heilzaubern ausgestatteten Priesters, während die andere Person den Murloc “Morgl” mit seinem Schamanendeck verwenden muss. Interessanterweise wurden die Decks beider Spieler von den Entwicklern dann mit einigen besonderen Dienern ausgestattet, die normalerweise nicht in Hearthstone vorhanden sind und auf den Rollen eines Schlachtzugs in WoW basieren.

Was den schwarzen Drachen Nefarian selbst betrifft, so wird sich dieser Boss mit dem Ende jeder Runde jeweils auf die Spielfeldseite des anderen Spielers bewegen und dabei dann einen seiner speziellen Zauber gegen die Spieler oder ihre Diener einsetzen. Zusätzlich dazu besitzt Nefarian mehrere unterschiedliche Phasen, die sich automatisch aktivieren, wenn die Gesundheit des Bosses unter einen bestimmten Wert sinkt.

 

Die Kampfphasen:

  • Gesundheit von 200: Der Bosskampf startet und läuft ganz normal ab.
  • Gesundheit von 160: Nefarian setzt “Elemental Destruction” ein und erhält 5 Angriff.
  • Gesundheit von 60: Nefarian besitzt nun 10 Angriff, heilt sich um 30 Punkte, fügt allen Dienern 30 Schaden zu und verstärkt die von ihm eingesetzten Zauber.

 

Nefarians Rückkehr Kartenchaos Bild 7

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort