Legion: Es soll nun jede Woche ein Q&A geben

Legion: Es soll nun jede Woche ein Q&A geben
Legion: Es soll nun jede Woche ein Q&A geben
User Rating: 4.8 (1 votes)

In der vergangenen Nacht wurde auf der offiziellen Internetseite von World of Warcraft ein neuer Blogeintrag veröffentlicht, der die Spielerschaft dieses Titels darüber informieren soll, dass die Mitarbeiter von Blizzard in den kommenden Wochen nun jeden Donnerstag um Punkt 20:00 Uhr ein spezielles Q&A zu der kommenden Erweiterung “Legion” durchführen möchten. Dabei soll dann jede Woche ein anderer Entwickler die von der Spielerschaft eingeschickten Fragen beantworten, weshalb sich jede dieser Fragerunden im Grunde um einen anderen Aspekt der Entwicklung dieses Addon drehen könnte.

Das erste Q&A aus dieser neuen Reihe von Livestreams wird der Ankündigung von Blizzard zufolge bereits an dem Donnerstag in dieser Woche stattfinden und Assistant Game Director Ion “Watcher” Hazzikostas als Moderator und Ansprechpartner für die Spielerschaft beinhalten. Da “Watcher” im Grunde allerdings bei allen Aspekten der Entwicklung von World of Warcraft auf irgendeine Weise mitwirkt, können die von Spieler auf Twitter oder in den Battle.Net Foren eingereichten Fragen für das Q&A sich dieses Mal mit allen Bereichen von “Legion” beschäftigen.

 

Weekly Legion Developer Q&As Starting This Thursday!

The time of the Burning Legion’s return is fast approaching, and as we begin our final preparations, we thought it’d be a good time to start up a new series of live developer Q&A sessions!

Every Thursday for the next several weeks, starting at 11 a.m. PT, we’ll be going live on Twitch.tv/Warcraft to answer questions submitted by the World of Warcraft community. Each week will feature a different developer, and we’ll be looking for questions that focus on their particular role on the World of Warcraft development team.

To kick things off, we’re starting with Assistant Game Director Ion “Watcher” Hazzikostas. Ion is involved in nearly every aspect of World of Warcraft development, so for this session, feel free to submit questions on any aspect of the Legion expansion. You can do so by posting in this forum thread or via Twitter using the hashtag #LegionQA.

We’re really looking forward to getting the chance to dive in and answer as much as we can, so we hope to see you Thursday at 11 a.m. PT!

Click here to submit questions!

 

 

 

(via)

7 Comments

  1. Für mich wäre interessant zu wissen ob Blizzard die extreme DMG spanne zwischen den Klassen so belassen will (http://www.simulationcraft.org/reports/Raid_T18M.html)
    Das zwischen manchen Klassen ca. 100k DMG (Max Mage Arcane DMG 235k zu Max DK DMG 140k) liegen ist halt nen Witz. Ich habe nix dagegen wenn zwischen den Reinen DD Klassen und den Hybriden 20% liegen aber 60% ist doch etwas übertrieben. Dies wird ja immer sschlimmer je schneller man den Boss legen kann, da hier Klassen ohne Burst auf der Strecke bleiben.

    • A: Aktuell ist das Ende des Addons
      B: Legion bringt eine Vielzahl von Klassenänderungen mit sich. Also wird sich vermutlich einiges an den Schadenstabellen ändern.

  2. Natürlich ist das das Ende des Addon. Das heißt doch aber nicht das nur weil kein neuer Content kommt bzw. er schon länger draußen ist, die Balance nicht mehr stimmen brauch. Ein Spiel soll doch bis zum Ende Spaß machen. Meine Aussage bezieht sich ja drauf das die Bosse immer schneller fallen zum Ende des Content und so der Spaß aufgrund der auseinander driftenden Balance etwas gedämpft wird. (Wettstreit über die eigene Klasse hinweg soll auch spaß machen meine Meinung nach) Und ja mir ist das auch mit der Stats veränderung der Items bewusst die geändert wird aber es gibt noch mehr faktoren die in die Balance reinspielen.

    So wie ich das von den Ersten Testraids/Dungeons höre (Beta Spieler meiner Gilde) gibt es wohl derzeit wieder einige Klassen die deutlich vorne weg sind. Ja bis zum Release wird sich sicherlich noch was ändern.

    Mir Fehlt einfach mal die klare Aussage von Blizzard das sie wollen das die Klassen ähnlich Stark werden. (Damit man sie auf die Ausage Festnageln kann)
    Schon in den vergangenen Addons wurde nichts dazu gesagt und eher nach langer zeit mal kleinere Buffs vorgenommen die kaum was gebracht haben.

    Totzdessen freue ich mich auf Legion und die kommenden Änderungen.

    • Ich glaube, sie müssen nicht extra ansagen, dass sie das Balancing in einen fairen Bereich bringen möchten. Eine Klasse mit 60% mehr Schaden zu haben wäre mehr als nur dumm, oder? Sollten sie solch eine Aussage aber verkünden, dann nageln irgendwelche verrückten Hater sie nur wieder darauf fest.

  3. Ich würde sie schon Festnageln bin deswegen aber kein verrückter Hater. Die 60% mehr sind ja auch jetzt der fall was ja zeigt das sie entweder dumm sind oder es ihnen einfach egal ist. Eine Aussage zu treffen ist vlt gerade dann genau der Anspurn dieses dann auch umzusetzen. Ich werde gespannt abwarten was in Legion eintreffen wird.

    • Am Ende eines Addons ist das einfach normal. Schau dir mal die Schadenzahlen aus den alten Erweiterungen an, da lagen auch bestimmte Klassen immer so weit vorne.

  4. Das stimmt schon, nur war es glaube noch nie so schlimm und diesmal ging das schon mit HFC los wegen den teilweisen schlecht designten Schmuckstücken und Ringen . Aber ich denke mal das Blizz das diesmal gemerkt das das Müll war.^^

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort