Heroes: Warum führen die Entwickler das Balancing nicht direkt auf dem PTR durch?

Heroes: Warum führen die Entwickler das Balancing nicht direkt auf dem PTR durch?
Heroes: Warum führen die Entwickler das Balancing nicht direkt auf dem PTR durch?
User Rating: 5 (1 votes)

In den Battle.Net Foren beschweren sich aktuell einige Spieler von Heroes of the Storm darüber, dass die erst vor Kurzem durch einen neuen Patch veröffentlichte Zauberin “Li-Ming” und der mit dem gleichen Update angepasste Charakter “Rehgar” im Moment viel zu stark sind und als beinahe schon automatische Picks einen negativen Einfluss auf die Partien in diesem Spiel haben. Als Beweis für diese Aussage geben diese Spieler dann die Daten der Seite “hotslogs.com” an, die zumindest Rehgar im Moment mit einer Siegrate von über 60% auflistet.

In einem Beitrag zu der derzeitigen Spielstärke dieser beiden Helden wollte nun ein Spieler von den Mitarbeitern bei Blizzard erfahren, warum sie diese beiden Helden in dieser seiner Meinung nach viel zu starken Versionen überhaupt auf die Liveserver dieses Team Brawlers aufgespielt wurden und wieso die Entwickler die angeblichen Probleme mit diesen Helden nicht bereits auf dem PTR erkannt haben. Schließlich wäre es wesentlich sinnvoller, wenn Probleme beim Balancing vor ihrem Erscheinen im richtigen Spiel bereits auf dem Testserver behoben werden.

Im Verlauf des heutigen Tages hat sich Community Manager Xenramek mittlerweile nun den Beschwerden dieser Spieler angenommen und in mehreren Blueposts darauf hingewiesen, dass der öffentliche Testserver von Heroes of the Storm im Grunde nur vorhanden ist, um schwere Bugs und Probleme im Spiel ausfindig zu machen und danach dann zu beheben. Beispielsweise konnten die Entwickler durch den PTR in dem Patch mit Li-Ming einige Fehler entdecken, die dann nicht auf die Liveserver aufgespielt wurden. Somit stellt der Testserver mit seiner geringen Anzahl von Spielern, der beinahe nicht aktiven Heldenliga und dem Fokus auf der Suche nach Spielproblemen eine eher schlechte Umgebung für das Balancing von Charakteren dar.

Zusätzlich dazu benötigt selbst die Fertigstellung eines einfachen Balance Updates außerhalb der normalen Patches bereits ein bis zwei Wochen für die Entwicklung, da die Entwickler schließlich auch sicherstellen müssen, dass die Veröffentlichung dieser Software keine Probleme mit sich bringt. Aus diesem Grund würde den Entwicklern bei den in Heroes of the Storm oft nur einige wenige Tage laufenden Testphasen auch einfach die Zeit dafür fehlen, um das Balancing für solche Änderungen direkt auf dem PTR durchzuführen.

Ansonsten möchten die Entwickler genaue Informationen zu dem nächsten Balance Update für diesen Titel den Aussagen von Xenramek zufolge bereits bald auf ihrer offiziellen Seite veröffentlichen.

 

Korrekt. Der PTR ist da, um Bugs zu finden und zu beheben, die das Spiel unspielbar machen könnten. Wir haben durch die Meldungen auf dem PTR einige Fehler beheben können, die es dann nicht auf den Live-Server geschafft haben.

 

Wir können weitere Balance Änderungen immer noch per Patch aufspielen. Diesbezüglich gibt es auch bald Neuigkeiten.

 

Wer die Erwartungshaltung hat, dass man innerhalb von wenigen Stunden Balance Änderungen vornehmen sollte, der wird leider enttäuscht werden.
Wir verstehen, dass die Balance derzeit für viele Spieler ein Dorn im Auge ist und, dass es einigen Spielern zu lange dauert, bis sich etwas ändert.

Beides verständlich und Kritik, die absolut in Ordnung geht. Wir werden weiterhin Balance Änderungen aufspielen und dies auch unabhängig von anderen Patches. Allerdings handelt es sich letztendlich dennoch um Software und um sicherzustellen, dass bei einem Patch nichts kaputt geht, wird es immer ein paar Tage, oder sogar 1-2 Wochen dauern, bis wir ein fertiges “Produkt” aufspielen können.

Wem das zu lange ist, dem wird das über kurz oder lang nur negativ aufstoßen. Damit müssen wir umgehen können. Ich möchte es aber eben hier festhalten, damit es einfacher ist Erwartungshaltung zu entwickeln, bei der man nicht ständig enttäuscht wird.

 

 

(via)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort