Patch 8.2: Die Entwickler über die Stärke von “Vision of Perfection”

Patch 8.2: Die Entwickler über die Stärke von “Vision of Perfection”
Patch 8.2: Die Entwickler über die Stärke von “Vision of Perfection”
User Rating: 5 (1 votes)

In Patch 8.2: Rise of Azshara können die Spieler von World of Warcraft unter anderem die mit diesem Update erscheinende Essenz Vision of Perfection in ihr Herz von Azeroth einbauen. Diese neue Essenz sorgt in ihrer aktiven Form hauptsächlich dafür, dass die Zauber und Fähigkeiten einer Spezialisierung eine Chance darauf besitzen, eine mächtige Fähigkeit (Beispiel: Avenging Wrath beim Retri) kurzzeitig in einer etwas abgeschwächten Form zu aktivieren. Auch wenn eine für einen kurzen Moment aktive abgeschwächte Version einer normalen Fähigkeit erst einmal nicht zu mächtig klingt, so beschweren sich aktuell aber viele Tester über den viel zu mächtigen aktiven Effekt dieser Essenz. Spieler kritisieren diesen Vorteil, weil die eigentliche Fähigkeit zwar abgeschwächt wird, aber die auf dieser Fähigkeit basierenden restlichen Effekte (Talente, Azeritkräfte etc.) auch weiterhin in voller Stärke aktiviert werden. Da diese sekundären Effekte bei vielen Spezialisierungen enorm stark sind, ist Vision of Perfection auf dem PTR zu Patch 8.2 in den Augen vieler Tester derzeit einfach viel zu stark.

Aufgrund dieser Beschwerden aus der Community hat sich Community Manager Kaivax in der vergangenen Nacht wieder einmal in den Battle.Net Foren zu Wort gemeldet und dort dann einen Bluepost zu diesem Thema veröffentlicht. In diesem Beitrag erklärt dieser Mitarbeiter von Blizzard Entertainment erst einmal, dass die Testphase zu Patch 8.2: Riese of Azshara noch keine Woche aktiv läuft und zu starke Neuerungen für einen PTR ganz normal sind. In den kommenden Wochen wird es eine Reihe von Balanceänderungen an Vision of Perfection und vielen anderen Inhalten geben, die die Spielstärke von zu starken Effekten reduzieren und besser mit den restlichen Inhalten des Spiels balancen sollen. In dem Fall dieser problematischen Essenz möchten die Entwickler mit einem zukünftigen Update für den PTR dann die Stärke von sekundären Effekten oder Vorteilen um den gleichen Wert reduziert, der bereits die ursprüngliche Fähigkeit abgeschwächt hat. Wenn der durch Vision of Perfection verursachte Effekt nur bei 40% seiner normalen Effektivität liegt, dann sollten die darauf basierenden Effekte ebenfalls bei nur 40% Effektivität liegen. Was die Fähigkeiten ohne prozentuale Werte oder skalierbare Effekte betrifft, so müssen die Entwickler sich für diese Fälle individuelle Lösungen ausdenken.

 

(Hier findet ihr eine Liste der durch diese Essenz beeinflussten Fähigkeiten.)

 

Thank you for all of the feedback on Vision of Perfection—it’s an idea we’re also very excited about. As always, the first iteration of new abilities on a PTR have tuning that is somewhat preliminary. That’s especially true for this ability, due to the complexity of the effect and the large number of interactions it has. Our goal is to make it an interesting choice among the other available Essences, while preserving the concept of it. For this and the other Essences, there will be ongoing tuning updates in the coming weeks.

On the specific issue of interactions between Vision of Perfection and other effects that trigger from or buff your cooldowns: part of what makes this Essence exciting is the opportunity to explore things like that. At the same time, if they occur at full value every time Vision procs, that may be far too much.

Our initial plan is that, as a standard approach, the added effects or bonuses should be reduced in value, in the same way that the cooldown itself is reduced in duration. For example, if Recklessness is proccing at 40% effectiveness, Reckless Abandon should also provide 40% of its normal Rage value. There are some cases where this doesn’t work because there’s no way to “scale down” an effect—Summon Infernal will either stun or not stun when it lands. We’ll have to handle those cases individually.

You’ll see adjustments to this (and likely some other items) in a future build of the PTR.

 

 

(via)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort