WoW: Alternative Quellen für versteckte Artefaktskins

WoW: Alternative Quellen für versteckte Artefaktskins
WoW: Alternative Quellen für versteckte Artefaktskins
User Rating: 1.8 (3 votes)

Jede in World of Warcraft vorhandene spielbare Klasse besitzt neben ihren vier normalen Artefaktskins und den mit Patch 7.2 eingeführten neuen Modellen aus den Artefaktherausforderungen auch noch jeweils einen geheimen Skin für ihre Artefaktwaffe, der von den Entwicklern irgendwo in der Spielwelt versteckt wurde. Während die meisten dieser Objekte jederzeit von daran interessierten Personen erlangt werden können und meistens nur eine kurze Questreihe, das Besiegen von Feinden oder eine andere einfache Tätigkeit erfordern, so haben Furor-Krieger es in den vergangenen Monaten aber leider erstaunlich schwer gehabt den für ihre Waffe bestimmten geheimen Skin freizuschalten. Dieser Umstand liegt hauptsächlich daran, dass Krieger für die Freischaltung dieses Skins unter anderem den  Schädel von Nithogg” von dem gleichnamigen Weltboss einsammeln müssen und dieser Encounter in den vergangenen Monaten kein einziges Mal in World of Warcraft aufgetaucht ist.

Um dieses Problem auf eine möglichst simple Art zu lösen, haben die Mitarbeiter von Blizzard Entertainment mit dem in der vergangenen Nacht auf die Liveserver aller Spielregionen aufgespielten Hotfix ganz einfach alternative Quellen für alle bisher nur bei Weltbossen erhältlich gewesenen Artefaktskins eingebaut. Aufgrund dieser äußerst positiven Änderung können Furor-Krieger die für ihren geheimen Skin benötigten “ Schädel von Shar’thos” und den “ Schädel von Nithogg” jetzt bei den jeweiligen Weltbossen, bei Odyn in der Prüfung der Tapferkeit und sogar in der Truhe mit Reichtümern aus der Himmelsfeste (Arena in der Klassenhalle) finden. Zusätzlich dazu ist der von Verstärker-Schamanen für den Erhalt ihres versteckten Artefaktskins benötigte Der Kriegskolben von Shirvallah nun sowohl bei Levantus und Treibgut als auch bei Helya in der Prüfung der Tapferkeit erhältlich.

Wer aktuell also einen Furor-Krieger oder einen Verstärker-Schamanen spielt und sich seinen geheimen Artefaktskin aufgrund der fehlenden Weltbosse bisher noch nicht zulegen konnte, der sollte nun auf jeden Fall einmal einen Abstecher in die Prüfung der Tapferkeit planen. Da die entsprechenden Bosse diese Gegenstände auf allen Schwierigkeitsgraden droppen, reicht praktischerweise sogar bereits ein erfolgreicher Durchlauf im sehr einfachen LFR-Tool aus.

 

 

  • Skull of Nithogg and Skull of Shar’thos can now be found by players who are exalted with the Valarjar in the final chest when Odyn is defeated in Trial of Valor.
  • Skull of Nithogg and Skull of Shar’thos can now drop from the Skyhold Chest of Riches for Warriors who have the Arena Order Hall Perk and are exalted with the Valarjar.
  • Warmace of Shirvallah can now be dropped by Helya in Trial of Valor.

 

 

(via)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort