Patch 7.2: Das Klassenreittier der Magier

Patch 7.2: Das Klassenreittier der Magier
Patch 7.2: Das Klassenreittier der Magier
User Rating: 5 (1 votes)

Vor Kurzem veröffentlichten die Mitarbeiter von “wowhead” einen weiteren Vorschauartikel zu den mit Patch 7.2: Das Grabmal des Sargeras erscheinenden Klassenreittieren auf ihrer bei vielen Spielern sehr beliebten Internetseite, der sich dieses Mal dann mit der für Magier bestimmten Archmage’s Prismatic Disc beschäftigte. Diese Übersicht beinhaltete dabei dann eine Vielzahl von nützlichen Informationen zu diesem kommenden Mount und erklärte allen daran interessierten Personen auf eine übersichtliche Weise, wie die Questreihe zum Freischalten dieser Belohnung bisher auf dem PTR abläuft und was für verschiedene Skins dieses Klassenreittier nach seiner Veröffentlichung eigentlich besitzen wird. Folgend findet ihr nun eine übersetzte Zusammenfassung dieser informativen Vorschau auf den nächsten größeren Content Patch für World of Warcraft.

 

(Hinweis: Hier findet ihr die restlichen Klassenreittiere aus Patch 7.2.)

 

 

Die verschiedenen Versionen dieses Mounts:

Das Mount des Magiers wird je nach Skillung seine Farbe ändern: Violett für Arkan, Rot für Feuer und Blau für Frost.

 

 

 

Die Freischaltung des Mounts:

Magier müssen die folgende Questreihe abschließen, um ihr Klassenreittier aus Patch 7.2 freizuschalten.

  • Die Reihe startet mit der Quest “Avocation of Antonidas“, die von den Magiern erfordert, dass sie Kalec in ihrer Klassenhalle besuchen. Dieser blaue Drache bietet den Spieler nach einem kurzen Gespräch dann drei Folgequests an. Jeder dieser Aufgaben schickt die Spieler auf die Suche nach einer anderen fliegenden “Disc”.
    • Burning Within: Der Gegenstand aus dieser Aufgabe befindet sich in dem Kellergewölbe unter Karazhan. Magier müssen sich auf der Suche nach diesem Objekt durch eine Horde von Dämonen kämpfen.
    • Chilled to the Core: Das Ziel dieser Quests wurde von den Ogern im Alteracgebirge gestohlen. Die Oger nutzen dieses Questitem dafür, um selbst stärker zu werden und mächtige Frostzauber einzusetzen.
    • Close to Home: Magier sollen mit Archmage Celindra in Dalaran reden. Dieser NPC überlässt den Spielern ohne Probleme den gesuchten Gegenstand.
  • Sobald Spieler alle drei “Discs” besitzen, wird ihnen die Quest mit dem Namen Dispersion of the Discs angeboten. Diese Aufgabe schickt sie in ein im Auge der Ewigkeit stattfindendes Szenario, welches im Grunde aus zwei simplen Schritten besteht.
    • Schritt 1: Vorbereitungen treffen
    • Schritt 2: Die Elemente zerstreuen:
      • In den drei “Discs” leben wütende Elementarwesen, die die Magier in diesem Schritt nacheinander besiegen müssen. Zwischen den einzelnen Kämpfen setzen sich die Abklingzeiten des Magiers zurück und seine Debuffs werden entfernt.
        • Arkan: Das Primal Rage of the Arcane beschwört kleinere Elementare, erzeugt arkane Bomben und feuert Geschosse an Stellen auf dem Boden.
        • Feuer: Das Primal Rage of Fire erzeugt brennende Linien auf dem Boden und es lässt immer wieder Meteore vom Himmel fallen.
        • Frost: Das Primal Rage of Frost kreiert kleine Eiselementare, Eiswände, Wellen mit riesigen Eiszapfen und normale Frostblitze.
    • Nach dem Sieg über diese drei Gegner kehren Magier zurück in ihre Klassenhalle, wo ihnen ihr Klassenreittier während einer Ingame Sequenz verliehen wird.
    • Hinweis: Wenn Magier diese Questreihe abgeschlossen haben und sie den Erfolg “ Power Ascended” besitzen, dann können sie für den Preis von 10.000 Ordensressourcen das Spielzeug “ Magical Saucer” in ihrer Klassenhalle kaufen.

 

 

 

(via)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort