Hearthstone: Kommender Nerf am Totengräber

Hearthstone: Kommender Nerf am Totengräber
Hearthstone: Kommender Nerf am Totengräber
User Rating: 4.8 (2 votes)

Auch wenn die Entwickler von Blizzards Sammelkartenspiel “Hearthstone: Heroes of Warcraft” in der Vergangenheit bereits oft erwähnten, dass sie nur ungerne bestimmte Karten im Spiel verändern möchten, hat Community Manager Zeriyah heute nun einen mit einem zukünftigen Patch kommenden Nerf an der aus Naxxramas stammenden Karte “Totengräber” angekündigt. Dabei erhält dieser Diener dann in Zukunft beim Beschwören einer Karte mit “Todesröcheln” keinen Bonus mehr auf Angriff und Gesundheit, sondern nur noch eine Steigerung von +1 auf seinen Angriff.

Als Begründung für diesen Schritt wurde von den Entwicklern angekündigt, dass es aktuell für viele Spieler einfach zu frustrierend ist, gegen einen optimal platzierten und gestärkten Totengräber im Early Game zu kämpfen. Dies liegt hauptsächlich daran, dass diese Karte sehr schnell über die normalen Werte von Karten mit ähnlichen Manakosten hinauswächst und sich dann nur noch schwer aufhalten lässt. Trotz dieser Änderung soll der Totengräber aber auch weiterhin nützlich für die Decks sein, die hauptsächlich auf “Todesröcheln” basieren.

 

After the release of Goblins vs Gnomes, we kept an eye on the state of game balance as more matches were played with the new cards we introduced to Hearthstone. After careful consideration we have decided to make a balance change to the card Undertaker.

The following balance change will be made in an upcoming patch:

Undertaker now reads: Whenever you summon a minion with Deathrattle, gain +1 Attack.

  • Undertaker was frustrating to play against. It often gained both Attack and Health stats significantly above those of other inexpensive minions very early in the game. With this change, we expect Undertaker will still be better than other 1-Mana minions when played in a deck with a Deathrattle theme, but more likely to die in combat against other minions.

 

The golden version of Undertaker can be disenchanted for its full cost for a limited time once this balance change goes live.

We will continue to make balance changes to Hearthstone when we feel they are necessary in order to increase the variety of cards seen at all levels of play, with the goal of making Hearthstone a more fun and interactive game for everyone.

 

 

 

(via)

9 Comments

  1. Boa, ein harter, aber gerechter Nerf.

    • Total Übertrieben. Wenn Ragi immer gut trifft kann der auch total OP werden -> Nerf??
      Dann spielen wir bald alle mit wütenden Hühnern und Schildträgern -.-

      • Ja aber du kannst Ragi nicht in Runde 1 spielen.

  2. wenn blizzard das durchzieht kann man besser Mikromaschine als den Totengräber im Deck blizzard sollte den nerv noch einmal überdenken

  3. Also ich finde den nerf für eine early game karte gerechtfertigt, die karte ist wirklich geschickt palziert und gebufft ein wirklicher early game killer. Man muss sie halt dann nicht mehr sofort im early game raushauen sondern geschickt plazierter im Midgame oder hinter einem taunt.

  4. War irgendwie klar, die Karte wurde ja schon häufig kritisiert.
    Das blöde daran ist, dass man jetzt seine ganzen Decks umbauen muss.

  5. Oh man… Gibt genug Möglichkeiten ihn im early zu kontern. Dr. Imba bleibt dafür erstmal so wie er ist… Muss man das verstehen?

  6. Find den Nerf ziemlich heftig, wenn sie 1 mehr kosten würde wäre das vollkommen ausreichend.
    So wird sie sehr anfällig sein und wesentlich weniger gespielt.

  7. Der Nerf ist überflüssig. Der einzige Grund warum er kommt ist, dass die viele Spieler gejammert haben.
    Schade das Blizzard so ihre Entscheidungen trifft….

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort