Heroes: Erklärung zu den Spring Global Championships 2016

Heroes: Erklärung zu den Spring Global Championships 2016
Heroes: Erklärung zu den Spring Global Championships 2016
User Rating: 1.8 (3 votes)

Im Jahr 2016 werden die Entwickler von Heroes of the Storm für ihre Turniere ein neues Saisonformat verwenden, welches dann die besten Spieler aus Europa, Australien/Neuseeland, China, Korea, Lateinamerika, Nordamerika, Südostasien und Taiwan in insgesamt drei Saisons (Frühling, Sommer und Winter) um die Teilnahme an der im Herbst stattfindenden Weltmeisterschaft kämpfen lassen wird. Passend zu diesem neuen System wurde heute nun ein weiterer Blogeintrag auf der offiziellen Seite dieses Team Brawlers veröffentlicht, der die Spieler mit einigen Informationen zu der für den Frühling angesetzten ersten Saison mit den “Spring Championships” und den anstehenden regionalen Events versorgen soll.

 

Heroes of the Storm 2016 Spring Global Championship

Mit der weltweiten Veröffentlichung von Heroes of the Storm, der spannenden World Championship bei der BlizzCon, unserem College-Turnier Heroes of the Dorm und zahlreichen atemberaubenden Matches war 2015 ein gewaltiges Jahr für den esport im Nexus. Im Jahr 2015 heben wir esport in Heroes auf ein komplett neues Level!

Wie auf der BlizzCon angekündigt, startet 2016 der neue Heroes of the Storm Global Championship Circuit. Die besten Teams aus Europa, Australien/Neuseeland, China, Korea, Lateinamerika, Nordamerika, Südostasien und Taiwan werden in einem neuen Saisonformat gegeneinander antreten. Jede der drei Saisons – Frühling, Sommer und Winter – werden in einem Global Chamionship-Event gipfeln. Insgesamt gibt es im 2016 Global Championship Circuit über 4.000.000 USD Preisgeld zu gewinnen.

Während die ersten Qualifikationsrunden und regionalen Championships des Jahres anlaufen, möchten wir euch eine Übersicht über die Spring Championship und die Events im Vorfeld geben. Lest weiter und erfahrt die Daten und Austragungsorte einiger unserer regionalen Events, zusammen mit weiterführenden Links zu zusätzlichen Informationen.

Spring Global Championship Event

  • Datum: 1. – 3. April
  • Ort: Seoul, Südkorea
  • Partner: OGN
  • Preisgeld: 500.000 USD
  • Schaut bald wieder vorbei für weitere Informationen.

 

Australien/Neuseeland – Spring Regional

  • Zeitraum: 7. – 28. Februar
  • Ort: Online-Vorrunden; Finals in Sydney, Australien
  • Partner: ESL
  • Preisgeld: 20.000 USD
  • Schaut bald wieder vorbei für weitere Informationen.

 

China – Gold League

  • Zeitraum: 15. – 24. Januar
  • Ort: Shanghai, China
  • Partner: NetEase / NeoTV
  • Preisgeld: 100.000 USD*
  • Für weitere Information besucht http://gold.blizzard.cn/live-stream/ (Chinesisch)

 

Europa – Spring Regional

 

Korea – Super League

 

Lateinamerika – Copa America

 

Nordamerika – Spring Regional

  • Zeitraum: 27. – 28. Februar (Finals)
  • Ort: Online-Vorrunden; Finals in Los Angeles, Kalifornien
  • Partner: ESL
  • Preisgeld: 100.000 USD
  • Schaut bald wieder vorbei für weitere Informationen.

 

Südostasien – Spring Regional

  • Zeitraum: 16. Januar – 6. März
  • Ort: Online-und-Offline-Vorrunden;  SEA Finals werden online und live aus Singapur ausgestrahlt
  • Partner: AsiaSoft
  • Preisgeld: 22.500 USD*
  • Für weitere Information besucht http://esports.heroessea.com/en/index.html (Englisch)

 

Taiwan – Spring Regional 

  • Zeitraum: 18. Februar – 13. März
  • Ort: Online-Vorrunden; Finals in Taipei, Taiwan
  • Partner: 4Gamers
  • Preisgeld: 60.000 USD
  • Für weitere Information besucht http://tw.battle.net/heroes/zh/blog/ (Chinesisch)

*Regionale Preisgelder können variieren; USD-Beträge entsprechend den Wechselkursen; lokale Preise können auf den regionalen Webseiten eingesehen werden.

Wir freuen uns wahnsinnig, diese Vorschau auf unsere esports-Pläne für 2016 mit euch allen zu teilen. Bald haben wir auch mehr Infos für euch darüber, wie ihr am Heroes Championship Circuit teilnehmen und ihn euch online ansehen oder sogar live dabei sein könnt!

 

 

(via)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort